Inhalt

Video Onlineseminar – Highlights des Bilanzsteuerrechts

Video Onlineseminar

Praxiswissen kompakt

In diesem Onlineseminar lernen Sie, wie Sie verschiedene Gebiete des Bilanzsteuerrechts erfolgreich meistern. Mit dem entsprechenden Spezialwissen erkennen Sie frühzeitig Fehlerquellen und können Steuerpotentiale entdecken.

Schauen Sie sich jetzt die ersten 3 Minuten des Video-Onlineseminars "Highlights des Bilanzsteuerrechts" von und mit Dipl.-Finanzwirt Alexander Horst kostenfrei an.

Video Onlineseminar – Highlights des Bilanzsteuerrechts

HINTERGRUND

Abseits von der alltäglichen Praxis ergeben sich bei der steuerrechtlichen Bilanzierung häufig komplexe Fragen, die sich mandatsübergreifend wiederholen. Zu diesen Fragen zählt im mittelständischen Bereich z.B. die steuerlich gestaltungssichere Formulierung eines Rangrücktritts. Die Komplexität besteht insbesondere in dem Umstand, dass hier Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht und Steuerrecht übereingebracht werden müssen.

Wenn es um die Errichtung von Gebäuden geht, bietet das von der Rechtsprechung gebildete Rechtsinstitut des Aufwandsverteilungspostens große Gestaltungspotentiale. Auch hier gilt es jedoch, zahlreiche Aspekte zu berücksichtigen, um vor dem Betriebsprüfer zu bestehen. Falsche Vertrags- oder Sachverhaltsgestaltungen können hierbei zu empfindlichen Steuerzahlungen führen.

Genauso verhält es sich bei der Übertragung stiller Lasten zwischen verschiedenen Rechtspersonen. Unter geschickter Anwendung der gesetzlichen Ausnahmeregelungen lassen sich hier lukrative Steuerpotentiale ausschöpfen. Dies setzt aber voraus, dass nicht nur rechtliche, sondern auch steuerliche Besonderheiten erkannt und beachtet werden.

Außerhalb des Umwandlungssteuerrechts bietet das Einkommensteuerrecht in Bezug auf Personengesellschaften einige Gestaltungsmöglichkeiten, Wirtschaftsgüter personenübergreifend zum Buchwert zu übertragen. Doch auch hier gilt es, die Spielregeln zu beherrschen und zu wissen, welche Urteile oder aktuellen Verfahren eine Rolle spielen.

In unserem Seminar „Highlights des Bilanzsteuerrechts“ lernen Sie die einzelnen Aspekte der genannten Beratungsfelder kennen. Dabei nutzt Ihr Dozent Alexander Horst insbesondere eingängige und anschauliche grafische Darstellungen und ergänzt diese zur Erklärung mit zahlreichen Beispielen.

INHALTE

  • Bilanzrechtliche Aspekte des Rangrücktritts nach InsO
  • Behandlung von Aufwandsverteilungsposten
  • Interpersonelle Übertragung stiller Lasten
  • Buchwertübertragungen gem. § 6 Abs. 5 EStG

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter und Führungskräfte in Steuerabteilungen und Steuerkanzleien, Buchhalter mit Jahresabschlusstätigkeiten

Fakten

Gesamtdauer: ca. 90 Minuten

Abrufbar über MyEndriss

117,81 € inkl. MwSt.

Berater

 Gerhard Brück

Gerhard Brück

0800 / 775 775 018

Video Onlineseminar

Videoaufzeichnung

Gebühr: 117,81 € inkl. MwSt.