GeprĂĽfte(r) Controller/in (IHK) Fernstudium

Zentralstelle fĂĽr Fernunterricht (ZFU)

Unser "GeprĂĽfter Controller (IHK) Fernstudium" ist bei der Zentralstelle fĂĽr Fernunterricht (ZFU) mit der Nummer 575711 zugelassen.

Deutscher Qualifikationsrahmen (DQR) – Niveau 6

Die erfolgreich abgelegte IHK-PrĂĽfung fĂĽhrt zum Abschluss "GeprĂĽfte/r Controller/in" ist im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) dem Niveau 6 (Bachelor-Niveau) zugeordnet.

Mit dem Fernstudium flexibel durch die IHK-PrĂĽfung

In unserem Fernstudium bereiten Sie sich berufsbegleitend auf die Controller-PrĂĽfung vor - und wir sind stets an Ihrer Seite.

Der Lehrgang ist an diejenigen gerichtet, die eine Befähigung zum Selbststudium besitzen und die im Wesentlichen zu Hause lernen möchten oder zeitlich und räumlich volle Flexibilität benötigen. In die speziell für diesen Lehrgang konzipierten Lehrmaterialien sind die Erfahrungen aus vielen Präsenzlehrgängen eingeflossen. Das Lehrmaterial wird laufend überarbeitet und an den aktuellen Gesetzesstand angepasst.

Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Unser Service fĂĽr Sie

Bei uns konzentrieren Sie sich nur auf das Wesentliche: Ihren Erfolg. Um alles Weitere kĂĽmmern wir uns. FĂĽr eine erfolgreiche PrĂĽfungsvorbereitung erhalten Sie von uns:

  • Speziell fĂĽr das Fernstudium konzipierte Materialien sowie Ăśbungsmaterial, Fälle und Lösungen
  • Intensivlehrgänge zur abschlieĂźenden PrĂĽfungsvorbereitung inklusive – auch online besuchbar!
  • Wechseln der Lehrgangsform pro Modul problemlos möglich durch Baukastensystem (Mehrkosten sind möglich)
  • Zugriff auf die Endriss-E-Learning-Plattform während der gesamten Lehrgangszeit
  • Spezielle, von Fachdozenten betreute Controller-Diskussionsforen im Endriss-E-Learning
  • Zugang zu vertiefenden interaktiven Lerneinheiten auf der E-Learning Plattform
  • Zugang zu den NWB-Recherchedatenbanken Steuer- und Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen, Unternehmensteuern und Bilanzen, Lohnsteuer auf unserer E-Learning Plattform
  • Umfassende Betreuung und Beratung durch den Fachbereich Fernlehrgänge der Steuer-Fachschule Dr. Endriss
Mehr erfahrenWeniger anzeigen
Zulassung IHK PrĂĽfung

ErfĂĽlle ich die Zulassungsvoraussetzungen zur PrĂĽfung vor der IHK?

Bearbeitungszeit

Lassen Sie sich individuell anzeigen, wie viele Monate Sie für die Bearbeitung der Kursunterlagen (bei entsprechendem Stundeneinsatz pro Woche) benötigen würden.

VerfĂĽgbare Zeit pro Woche:

Förderungen

Kommt das Aufstiegs-BAföG für mich in Frage?

Lehrgangsablauf

Im Rahmen des Fernstudiums erarbeiten Sie den notwendigen Stoff in insgesamt 5 Modulen, bestehend aus 22 Lehrbriefen und 24 Einsendearbeiten. Zusätzlich bieten wir Ihnen insgesamt 6 Präsenztage zur intensiven Stoffwiederholung als abschließende Prüfungsvorbereitung an.

Die Regelstudienzeit beträgt 18 Monate und kann auf Antrag um 6 weitere Monate kostenfrei verlängert werden. Der Lehrgang beginnt mit der Lieferung des ersten Lehrmaterials. Die Planung orientiert sich im Wesentlichen an den Prüfungsterminen. Der Versand der Lehrbriefe erfolgt nach einem individuell für Sie zusammengestellten Versandplan. Bei einer Studienzeit von 18 Monaten können Sie von einer Bearbeitungszeit von 10 Stunden und bei einer Studienzeit von nur 12 Monaten von einer Bearbeitungszeit von ca. 15 Stunden pro Woche ausgehen.

Die folgenden 6 Unterrichtstage sind im Fernstudium enthalten:

  • 2 Präsenztage "Nutzung und Anwendung vom MS-Excel im Controlling" im Rahmen des Moduls IV, Berichtswesen und Informationsmanagement
  • 2 Präsenztage "Erstellung der Projektarbeit"
  • 2 Präsenztage "Kommunikation und Präsentationstechniken"
Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Lehrgangsinhalte

  • Modul II: Unternehmensplanung und Budgetierung
    Aufbauend auf fundierten Kenntnissen der Kostenrechnung versetzt Sie dieses Modul in die Lage, ein konkretes Planungs-System im Unternehmen zu entwickeln bzw. ein bestehendes System sinnvoll weiterzuentwickeln. Dieses Modul stellt umfassend die strategischen und operativen Instrumente des Controllings vor, quasi den Werkzeugkasten, den Controller für ihre tägliche Arbeit benötigen
     
  • Modul III: Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse
    Das Modul III Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse vermittelt Ihnen die wesentlichen Rechtsnormen und Rechnungslegungsgrundsätze des HGB. Sie lernen neben der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung auch die Bedeutung von Anhang, Lagebericht und Segmentberichterstattung kennen. Zukunftsorientiert stellt unser Modul den nationalen Vorschriften auch die stark an Bedeutung gewinnenden Vorschriften nach IFRS gegenüber.
     
  • Modul IV: Berichtswesen und Informationsmanagement
    Das Modul IV Berichtswesen und Informationsmanagement erarbeitet die notwendigen Kenntnisse zur Einführung, Erweiterung oder Optimierung eines funktionierenden Reportings bzw. Berichtswesens. Diese benutzerorientierten Managementberichte sind ohne den kompetenten Einsatz von EDV-Tools nicht denkbar. Herausragende Excel-Kenntnisse sind für alle im Controlling tätigen Fachkräfte ein Muss.
     
  • Optional: Aufbaumodul V: Intensivvorbereitung Projektarbeit und mĂĽndliche PrĂĽfung
    Unser Aufbaumodul Intensivvorbereitung Projektarbeit und mündliche Prüfung in Köln richtet sich speziell an Teilnehmer, die die Controller-Prüfung vor den Industrie- und Handelskammern anstreben. Zum Bestehen dieser Prüfung ist es erforderlich, eine ca. 30-seitige Projektarbeit anzufertigen. Erfahrungsgemäß fällt den Teilnehmern die Realisierung der Projektarbeit nicht leicht. Unser Modul soll konkrete Hilfestellung bei der Themenfindung und der Ausgestaltung der Gliederung liefern.
     
  • Optional: Aufbaumodul VI: Online-Intensivlehrgang
    Dieses Aufbaumodul VI richtet sich, wie das Modul V: Intensivvorbereitung Projektarbeit und mündliche Prüfung, speziell an Teilnehmer, welche die Controller-Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer anstreben. Dieser einwöchige Online-Intensivlehrgang unterstützt Sie bei Ihrer abschließenden Vorbereitung auf die vier Fachprüfungen der IHK.
Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Controller-PrĂĽfung

Sie können wählen, ob Sie die Prüfung bei der IHK und/oder bei der Steuer-Fachschule ablegen.

Im Gegensatz zur Blockprüfung der IHK bietet die Steuer-Fachschule Dr. Endriss Ihnen eine stufenweise Durchführung der Controller-Prüfung an. Wir setzen damit den modularen Aufbau unseres Lehrgangs auch in der Prüfung konsequent um. Die Ausbildung findet in einzelnen, in sich geschlossenen Schritten statt. Jedes Modul schließt auf Wunsch mit einer Abschlussprüfung. Die Teilnahme an der Prüfung ist optional. Zu den jeweiligen Modulprüfungen ist eine Anmeldung über unsere Homepage erforderlich. Jede bestandene Modulprüfung wird mit einem aussagekräftigen Zertifikat bescheinigt. Nach erfolgreichem Abschluss aller vier Modulprüfungen ist die Gesamtqualifikation Controller (StFS Dr. Endriss) erreicht und Sie erhalten die Urkunde. Sollten Sie nicht am Gesamtlehrgang, sondern nur an einzelnen Modulen, interessiert sein, ist dies selbstverständlich auch möglich.

IHK-Prüfung ebenfalls möglich

Die Teilnehmer unserer Controller-Ausbildung haben ebenfalls die Möglichkeit, wenn sie die Zulassungsvoraussetzungen der IHK erfüllen, die Prüfung Controller bei der IHK abzulegen. Die durch die Rechtsverordnung vorgegebenen Inhalte werden durch unseren Lehrgang abgebildet. Zusätzlich zu den 4 Modulen bieten wir das Aufbaumodul – Betriebswirtschaftliche Beratung und Kommunikation – an. Dieses Modul bereitet Teilnehmer der IHK-Prüfung speziell auf die vorgeschriebene Projektarbeit und die mündlichen Prüfungen vor. Eine Teilnahme raten wir daher dringend an!

Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Teilnehmerkreis

Unsere Weiterbildung zum Controller richtet sich an Fach- und Führungskräfte des Finanz- und Rechnungswesens, an Akademiker und Praktiker, die weitere Fortbildungsqualifikationen anstreben, sowie an die, die sich für Controlling interessieren.

Fernlehrgänge erweisen sich erfahrungsgemäß als exzellente Alternative für Personen mit Befähigung zum Selbststudium, Arbeitnehmer mit unregelmäßigen Arbeitszeiten und Eltern in der Familienphase. Daher richtet sich unser Fernlehrgang zur Vorbereitung auf die Controller-Prüfung speziell an diese Teilnehmenden und solche, die im Wesentlichen zeit- und ortsunabhängig lernen möchten.

Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Ergänzende Hinweise

Die Prüfung im Fach Berichtswesen und Informationsmanagement erfordert neben controllingspezifischen Kenntnissen auch einen „virtuosen“ Umgang mit MS-Excel.

Die Bezeichnung „virtuos“ soll insbesondere darauf hinweisen, dass das Wissen um den Lösungsweg einer Aufgabenstellung allein nicht ausreicht. Ein ganz wesentliches Moment für die Lösung aller gestellten Aufgaben ist Handhabungssicherheit und Geschwindigkeit.

Wir empfehlen Ihnen dringend den Besuch der Excel-Woche, um Know-how und Handhabungssicherheit und darüber hinaus – und das ist für Sie besonders wichtig – ein regelmäßiges Training Ihrer Geschwindigkeit bei der Lösung von Aufgaben zu erlangen.

Mehr erfahrenWeniger anzeigen

Beratungstermin vereinbaren

Sie haben Fragen zu dem Lehrgang? Dann vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns.

Mit Förderungen bis zu 75% sparen!

Für den Controller-Lehrgang gibt es verschiedene bundesweite und regionale Fördermöglichkeiten. Besonders attraktiv ist das Aufstiegs-BAföG. Überprüfen Sie Ihre persönlichen Förderungsvoraussetzungen.

Häufig gestellte Fragen zum Fernlehrgang

Auf viele Fragen zum Fernlehrgang haben wir auf unserer FAQ-Seite die passenden Antworten.

4 Wochen kostenfrei testen

Melden Sie sich jetzt zum Fernlehrgang an und testen Sie den Kurs in den ersten vier Wochen. Sollten Sie den Fernlehrgang nicht fortfĂĽhren wollen, so haben Sie das Recht, binnen 28 Tagen ohne Angaben von GrĂĽnden diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 28 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das erste Fernlehrmaterial in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG, Lichtstrasse 45 - 49, 50825 Köln, info(at)endriss.de, Tel.: 0221 / 93 64 42-0,) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das im Anhang beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Mehr erfahrenWeniger anzeigen
Fakten
  • Gesamtdauer: 18 - 24 Monate, flexibel planbar 22 Lehrbriefe
    24 Einsendearbeiten
    6 Unterrichtstage
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
  • 3.610,00 € MwSt.-frei
  • 0,00 €
  • 0,00 €
  • Abschluss: Controller (IHK)
  • Lehrgangsstart ist jeweils zum Monatsanfang

    4 Wochen kostenfrei testen

  • Ratenzahlung möglich

    20 Raten zu je 180,50 €. Erste Rate im Folgemonat nach Lehrgangsbeginn fällig

Berater
 Marie Marie Fischer
Marie Fischer

0221 / 93 64 42-253

 Christina  Christina  Brenner
Christina Brenner

0221 / 93 64 42-254

Fernstudium Controller Modul I-V
Bundesweit

3.610,00 € MwSt.-frei

Teilbelegung Controller Modul I
Bundesweit

630,00 € MwSt.-frei

Teilbelegung Controller Modul II
Bundesweit

1.580,00 € MwSt.-frei

Teilbelegung Controller Modul III
Bundesweit

540,00 € MwSt.-frei

Teilbelegung Controller Modul IV
Bundesweit

550,00 € MwSt.-frei

Präsenzphase Controller Modul V
Köln Online-Kurs, ,

28.10.2023 - 09.06.2024

520,00 € MwSt.-frei

Köln

15.06.2024 - 12.01.2025

520,00 € MwSt.-frei

Köln

12.10.2024 - 15.06.2025

520,00 € MwSt.-frei

Köln

21.06.2025 - 18.01.2026

540,00 € MwSt.-frei

Online-Intensivlehrgang Controller Modul VI
Online-Kurs Online-Kurs, ,

04.03.2024 - 08.03.2024

680,00 € MwSt.-frei

Online-Kurs

07.10.2024 - 11.10.2024

680,00 € MwSt.-frei

Kontakt

Haben Sie nicht etwas vergessen?

Kein Problem! Wir haben Ihren Warenkorb fĂĽr Sie gespeichert!
Nur noch ein paar Klicks und schon kommen Sie Ihrem Weiterbildungsziel ein Stück näher.
 
Sind Sie sich noch unsicher oder benötigen Beratung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie gern und klären alle offenen Fragen.

Nichts mehr verpassen!

Angebote, regelmäßige Infos und Tipps zum Thema Weiterbildung & Karriere  - Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden. Jetzt anmelden!