Debitoren-/Kreditorenbuchhalter im Fernstudium

Grundlagen der BuchfĂĽhrung mit Zertifikatsabschluss

Fernstudium

Unser Fernlehrgang Debitoren-/Kreditorenbuchhalter vermittelt Ihnen das Grundlagenwissen im Bereich der Kontokorrentbuchhaltung. In kurzer aber angemessener Zeit erarbeiten Sie die für die Kerntätigkeiten des Debitoren-/Kreditorenbuchhalters erforderlichen Inhalte. Um Ihr theoretischen Wissen in diesem Bereich noch mehr zu stärken, haben wir die Lehrgangsinhalte um das wichtige Thema "Reisekosten" erweitert. Neben den ausführlichen Fernlehrgangsunterlagen unterstützen wir Sie zusätzlich mit digitalen Inhalten. Diese umfassen E-Learning Einheiten und ausführliche Erklärvideos.

Zulassung

ErfĂĽlle ich die Voraussetzungen fĂĽr den Lehrgang "Debitoren- Kreditorenbuchhalter"?

Bearbeitungszeit

Lassen Sie sich individuell anzeigen, wie viele Monate Sie für die Bearbeitung der Kursunterlagen (bei entsprechendem Stundeneinsatz pro Woche) benötigen würden.

VerfĂĽgbare Zeit pro Woche:

Förderung

Kommt beim Debitoren- Kreditorenbuchhalterlehrgang eine Förderung für mich in Frage?

Lehrgangsablauf
 

Lernoganisation

Komponenten

Bearbeitungszeit/Dauer

2 Lehrbriefe

 

Lehrbriefe (vgl. Theoretische Grundlagen)

mit anschlieĂźender Bearbeitung einer E-Learning-gestĂĽtzten Ăśbung

 

Erklärvideos

 

Tests zur PrĂĽfungsvorbereitung im E-Learning

ca. 3 Monate

(inkl.10 Std. E-Learning)

 

 

 

 

11 Stunden

 

3 x 120 Minuten

Klausur/PrĂĽfung

 

120 Min. Online

Lehrgangsinhalte

Im Lehrgang werden die für die Kerntätigkeiten des Debitoren-/Kreditorenbuchhalters erforderlichen Inhalte erarbeitet:

  • Reisekosten
  • Grundlagen, Bilanz, Bestandskonten
    Inventur, Inventar, Bilanz; Grundlagen fĂĽr die Buchung auf Bestandskonten
  • Erfolgskonten, Waren
    Erweiterung des Kontenkreises um die Unterkonten des Eigenkapitalkontos (Aufwand und Ertrag); Aufwandskonto Wareneinsatz
  • Waren und ergänzende Buchungen, Privatkonten
    Im Zusammenhang mit dem Warenverkehr anfallende Buchungen; Bestandsveränderungen und Warenverkaufserlöse; Privatkonten als mögliche Unterkonten zum Eigenkapital für bestimmte Rechtsformen
  • Kontokorrentbuchhaltung
    Organisationsformen, Ablagesysteme, Belegfluss und Kennzahlen
  • Umsatzsteuer, Organisation der BuchfĂĽhrung
    Umsatzsteuer im Zusammenhang mit Ausgangsumsätzen; Einkaufsumsätze und Vorsteuer als verrechenbare Steuer auf die USt-Traglast
  • Kreditorenbuchhaltung
    Rechnungsprüfung und (Vor-)Kontierung, Kreditorenbuchungssätze und Pflege der Kreditorenkonten, Grundzüge der Verbindlichkeitsbewertung im Rahmen vorbereitender Abschlussarbeiten
  • Debitorenbuchhaltung
    Anforderungen an Ausgangsrechnungen, Debitorenbuchungssätze und Pflege der Debitorenkonten, Offene-Posten-Management
  • WirtschaftsgĂĽter des Anlagevermögens
    Ermittlung der Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten als Grundlage fĂĽr die Verteilung der Anschaffungskosten ĂĽber die Nutzungsdauer
  • Abschreibungen
    Lineare Abschreibung und Verteilung der Anschaffungskosten
  • Personalaufwand (Ăśberblick)
    Buchungen im Zusammenhang mit Löhnen und Gehältern
  • Forderungsmanagement

Lehrgangsbestandteile / Inklusivleistungen

  • Speziell fĂĽr das Fernstudium konzipierte Materialien sowie Ăśbungsmaterial, Fälle und Lösungen
  • Zugriff auf e2, die Endriss-E-Learning-Plattform, die gesamte Lehrgangszeit ĂĽber
  • Spezielle Diskussionsforum auf e2 (Endriss-E-Learning)
  • Zugang zu ergänzenden und vertiefenden interaktiven Lerneinheiten auf e2 (Endriss-E-Learning)
  • Zugriff auf umfangreiche Erklärvideos
  • Online-Tests zur PrĂĽfungsvorbereitung
  • Zugriff auf zwei umfangreiche Erklärvideos
  • Zugang zu den NWB-Recherdatenbanken Steuer- und Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen, Unternehmensteuern und Bilanzen, Lohnsteuer, Sozialversicherung und Arbeitsrecht auf e2 (Endriss-E-Learning)
  • Beantwortung fachlicher Fragen durch den Studienleiter/Fachlehrer
  • Umfassende Betreuung und Beratung durch den Fachbereich Fernlehrgänge der Steuer-Fachschule Dr. Endriss

Teilnehmerkreis

Unser Fernlehrgang Debitoren-/Kreditorenbuchhalter richtet sich an Personen die Grundkenntnissen in der Buchhaltung erlangen möchte. Ebenso ist der Lehrgang für Personen geeignet, die den Wiedereinstieg in den Beruf suchen (z. B. Elternteile nach längerer Erziehungszeit) oder die Grundlagen für eine weitere Fortbildung zum Finanz- und/oder Bilanzbuchhalter benötigen. Kenntnisse in der Buchhaltung werden nicht vorausgesetzt. Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein aussagefähiges Zertifikat.

ZertifikatsprĂĽfung

Die Prüfung besteht aus einer 120-minütigen Klausur (Online an einem Samstag) zu den im Lehrgang erarbeiteten Inhalten. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit dem Zertifikat „Debitoren-/Kreditorenbuchhalter“ bescheinigt.

Fakten
  • Gesamtdauer: 3 Monate im Fernstudium
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
  • 945,00 € MwSt.-frei
  • 0,00 €
  • 0,00 €
  • Abschluss: Debitoren-/Kreditorenbuchhalter
  • Inklusive E-Learning
  • Beginn

    Lehrgangsstart ist jeweils zum Monatsanfang

Berater
 Christina  Christina  Brenner
Christina Brenner

0221 / 93 64 42-50

 Pamela Pamela KĂĽpper
Pamela KĂĽpper

0221 / 93 64 42-38

 Marie Marie Fischer
Marie Fischer

0221 / 93 64 42-827

Anmeldung
Bundesweit ,

945,00 € MwSt.-frei

Kontakt
Wir sind fĂĽr Sie da

Haben Sie nicht etwas vergessen?

Kein Problem! Wir haben Ihren Warenkorb fĂĽr Sie gespeichert!
Nur noch ein paar Klicks und schon kommen Sie Ihrem Weiterbildungsziel ein Stück näher.
 
Sind Sie sich noch unsicher oder benötigen Beratung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie gern und klären alle offenen Fragen.

Nichts mehr verpassen!

Angebote, regelmäßige Infos und Tipps zum Thema Weiterbildung & Karriere  - Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden. Jetzt anmelden!
Folgen Sie uns auch auf Social Media und entdecken Sie spannende News und Beiträge rund um Ihr Karriereziel! Mit uns bleiben Sie immer up-to-date.