Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Lieferschwellen bei grenzüberschreitenden Lieferungen

Video

Nach HGB und IFRS

Der grenzüberschreitende Handel stellt das Umsatzsteuerrecht in der Praxis immer wieder vor knifflige Sachverhalte. Eine relevante Thematik stellt hierbei das Konstrukt der Lieferschwellen dar.

Im ersten Modul erfahren Sie alles Wissenswerte über die Voraussetzungen der Lieferschwellen. Wir besprechen mit Ihnen grundlegende Konsequenzen der Norm sowie eine Übersicht anderer Vorschriften, welche mit der Lieferschwelle im Zusammenhang stehen. Darauf aufbauend geht Herr Nürnberg im zweiten Modul auf den Sachverhalt ein, wenn Deutschland das Bestimmungsland der Lieferung darstellt. Sie lernen nicht nur, mit welchen Konsequenzen der Unternehmer rechnen muss, sondern auch, welche Pflichten der Lieferer zu beachten hat. Analog zum zweiten Modul behandeln wir im dritten Modul den Fall, wenn ein anderer Mitgliedstaat als Bestimmungsland der Lieferung gilt.

Wie in vielen steuerlichen Konstrukten, gibt es auch hier die Möglichkeit der Option bei Unterschreiten der Lieferschwelle. Was es hier zu beachten gilt, erfahren Sie von Herrn Nürnberg im vierten Modul. Abschließend erfolgt eine Abgrenzung zur Erwerbsschwelle. 

Schauen Sie sich jetzt die ersten Minuten des Videos "Lieferschwellen bei grenzüberschreitenden Lieferungen" von Philip Nürnberg kostenfrei an.

INHALTE

  • Zweck und Wirkungsweise der Lieferschwelle im § 3c Abs. 3 und 4 UStG.
  • Anwendung der Lieferschwelle bzw. deren Unterschreiten/Überschreiten und Auswirkungen
  • Deutschland als Bestimmungsland der Lieferung
  • Anderer Mitgliedstaat als Bestimmungsland der Lieferung
  • Voraussetzungen und Folgen der Option bei Unterschreiten der Lieferschwelle
  • Erwerbschwelle und deren Begrifflichkeit

ZIELGRUPPE

Fach- und Führungskräfte aus Buchhaltung, Rechnungswesen und Steuerkanzleien

Fakten

Gesamtdauer: ca. 30 Minuten

Abrufbar über MyEndriss

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

58,31 € inkl. MwSt.

0,00 €

0,00 €

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

 Laura-Anna Neff

Laura-Anna Neff

0800 / 775 775 092

Video

Video Videoaufzeichnung, ,

Gebühr: 58,31 € inkl. MwSt.