0

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
einloggen

Datenschutzhinweise

Über Endriss

Kostenfreies Beratungstelefon: 0800 / 775 775 00

Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG misst dem Schutz und der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hohe Bedeutung zu. Ihre persönlichen Daten werden unter Beachtung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorschriften zum Zweck der Rechnungsstellung und Abwicklung Ihrer Bestellung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Einsatz von Cookies:
Um Ihren Besuch auf unserer Website attraktiv zu gestalten nutzen wir Cookies. Hierbei handelt es sich um eine Textdatei, die auf Ihrem Endgerät abgelegt wird. Die meisten der von uns verwendeteten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies). Die können in Ihrem Browser Einstellungen vornehmen um über die Annahme von Cookies zu entscheiden oder diese grundsätzlich auszuschließen.

Löschung Ihrer Daten:
Sie können von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und ggf. deren Berichtigung oder Löschung. Schreiben Sie uns hierzu bitte eine Mail an info(at)endriss.de

Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Econda:
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der Econda GmbH (http://www.econda.de) anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzerprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und Speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

Personenbezogene Daten
Ihre persönlichen Daten werden durch Ihre Eingabe bei Informationsanfragen, Newsletter-Anmeldungen und Bestellungen erhoben, indem Sie diese in einem dafür vorgesehenen Kontaktformulare auf der Webseite eingeben und an uns absenden oder indem Sie uns per E-Mail kontaktieren. Diese Daten werden bei uns im Haus gespeichert. Auf diese Art können Sie Informationen bei uns anfordern oder ihre Bewerbung übersenden. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt zu Informationszwecken der ausgewählten Kursangebote und werden dauerhaft – bis zum Erhalt einer gegenteiligen Weisung von Ihnen – gespeichert und zur Unterbreitung von Weiterbildungsangebote verarbeitet und genutzt. Im Rahmen des genannten Zweckes sind auch die im Weiterbildungsbereich tätigen Verbundunternehmen der Amadeus FiRe AG (neben der Steuer-Fachschule die Akademie für internationale Rechnungslegung (AkiR) GmbH) in die Unterbreitung geeigneter Angebote eingeschaltet, die zu diesem Zweck Zugriff auf Ihre Daten erhalten. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an fremde Dritte erfolgt nicht.

Änderungen

Wir behalten uns vor, die Hinweis zum Datenschutz jederzeit zu ändern oder anzupassen. Änderungen werden wir hier veröffentlichen. Wir bitten jeden Nutzer, diese Webseite in regelmäßigen Abständen zu besuchen,, damit Sie sich jederzeit über den Inhalt und die Aktualität dieser Datenschutzbedingungen darüber informieren können.

Auf dieser Website wird die Technologie der nugg.ad AG (www.nugg.ad) genutzt. nugg.ad speichert die Häufigkeiten Ihrer Nutzung verschiedener Themengebiete webseitenbezogen in Cookies. Diese Cookies werden im Browser Ihres Endgerätes (z.B. PC, Laptop, SmartPhone, etc.) mit einer Lebensdauer von maximal 26 Wochen gespeichert. Die groben Informationen zu Ihrer Internetnutzung können von der nugg.ad Technologie auch webseitenübergreifend genutzt werden um eine grobe Schätzung aufzustellen, welche Werbung Sie möglicherweise am meisten interessiert. Basierend auf dieser Information werden Werbeeinblendungen ausgesteuert.

Wenn Sie ein Interesse daran haben Werbung auf Internetseiten angezeigt zu bekommen, die zu Ihren Interessengebieten passen, dann können Sie eine Einwilligung (OPT-IN) für die weitere themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn Sie die Einwilligung erteilen, wird dieser OPT-IN Cookie ebenfalls im Browser Ihres Endgerätes gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr. Sollten von nugg.ad Informationen in bereits zuvor im Browser Ihres Endgerätes plazierten Cookies gespeichert worden sein, bewirkt das Setzen des OPT-IN Cookies das folgende: Durch Ihre Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der von nugg.ad bereits gesetzten Cookies auf insgesamt 1 Jahr (berechnet ab dem Zeitpunkt des Setzens dieser Cookies). Die vor dem OPT-IN in den Cookies gespeicherten Informationen werden nach Ihrer Einwilligung also beibehalten und mit Ablauf der Lebensdauer der Cookies, mithin nach Ablauf von maximal 1 Jahr gelöscht.

Sie haben das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Meßdaten durch das nugg.ad System zu unterbinden in dem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (OPT-OUT) nutzen. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch ein OPT-OUT wird in einem Cookie im Endgerät Ihres Browsers gespeichert, hat eine Lebensdauer von 10 Jahren und trägt den Namen „nuggstopp“ und wird von „nuggad.net“ gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei nugg.ad erhalten Sie auf der Seite ad-choices.nuggad.net. Dort können Sie auf dem Themen-Monitor sehen wie Ihre Interessen auf Grundlage Ihres bisherigen Surfverhaltens eingeschätzt werden.

Adform Opt Out Link: http://site.adform.com/privacy-policy/de/

Cookie Beschreibung: Adform verwendet Browser Cookies um Präferenzen von Webseitenbesuchern zu speichern wie Opt-Out und eindeutige Besucher-ID und um Informationen bezüglich der Funktionalität des Adform-Anzeigenservers zu speichern wie Häufigkeitsbegrenzungen, Anzeigenrotation und nachgelagerte Klickzuordnung. Adfrom liest Browser Cookies mit jeder HTTP GET Anfrage an den Adform Anzeigenserver aus und leitet entweder die eindeutige Nutzerkennung oder Informationen, dass Cookies deaktiviert sind oder dass der Besucher sich für ein Opt-Out entschieden hat bei jeder Transaktion weiter – Impression, Klick, Webseitenbesuch oder Ereignis.

Adform setzt Cookies im Browser von Besuchern mithilfe von HTTP GET Antwortkopfzeilen nur, wenn es sinnvoll ist – einige Eigenschaften des Anzeigenservers wurden verwendet oder um die Cookie-Laufzeit zu erneuern. Adform verwendet keine anderen Cookies (zB Flash-Cookies ) oder eine ähnliche Funktionalität um Besucher oder Browser von Besuchern zu verfolgen. Adform speichert keine privaten oder sensiblen Informationen in Browser Cookies.