Videokurs

Pr├╝fungsvorbereitung mit dem Videokurs

In unserem Videokurs bereiten wir Sie mit der h├Âchstm├Âglichen Flexibilit├Ąt auf das Bestehen der Bilanzbuchhalter (IHK) - Pr├╝fung vor. Dieses Lehrgangsmodell bietet Ihnen die M├Âglichkeit, das Tempo komplett alleine zu bestimmen. Die einzelnen F├Ącher sind sinnvoll in einzelne Videos unterteilt. So bauen Sie Schritt f├╝r Schritt Ihr Wissen auf und bleiben flexibel in Ihrer individuellen Planung. Das begleitende Kursmaterial unterst├╝tzt Sie optimal, mit Beispielen und F├Ąllen, bei der Nachbearbeitung.

Inhalte

Alle Inhalte unserer Bilanzbuchhalter-Lehrg├Ąnge richten sich nach der aktuellen Rechtsverordnung. Die inhaltlichen Schwerpunkte lauten:

  • Gesch├Ąftsvorf├Ąlle erfassen und nach den Rechnungslegungsvorschriften zu Abschl├╝ssen f├╝hren
  • Jahresabschl├╝sse aufbereiten und auswerten
  • Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  • Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und ├╝berwachen
  • Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  • Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  • Kommunikation, F├╝hrung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Verschaffen Sie sich einen ├ťberblick ├╝ber s├Ąmtliche Videoinhalte. Schauen Sie sich die ersten Minuten alle F├Ącher kostenfrei an.

Zulassung IHK Pr├╝fung

Erf├╝lle ich die Zulassungsvoraussetzungen zur Pr├╝fung vor der IHK?

Unser Service f├╝r Sie

Bei uns konzentrieren Sie sich nur auf das Wesentliche: Ihren Erfolg. Um alles Weitere k├╝mmern wir uns. F├╝r eine erfolgreiche Pr├╝fungsvorbereitung erhalten Sie von uns:

  • Zugriff auf ca. 400 Videos und ├╝ber 170 Stunden geballtes Wissen
  • Handouts zum Download: Von uns erhalten Sie ausgearbeitete Handouts zu jedem Unterrichtsgebiet ÔÇô Sie m├╝ssen nicht alles mitschreiben. Konzentrieren Sie sich vollst├Ąndig auf den Lehrstoff und den Unterricht. Aufgaben und Fallbeispiele runden Ihre Weiterbildung ab.
  • F├╝r eine effektive Pr├╝fungsvorbereitung schreiben Sie in den Kernf├Ąchern Probeklausuren auf IHK-Pr├╝fungsniveau. Die Experten des jeweiligen Faches l├Âsen die Klausur beispielhaft in einem Video. Sie profitieren dabei von unserer langj├Ąhrigen Expertise ÔÇô unsere Dozenten wissen, was Sie in der Pr├╝fung k├Ânnen m├╝ssen.
  • Sie ben├Âtigen mehr Zeit? Sehr gerne! Sprechen Sie uns an und wir unterbreiten Ihnen ein Angebot f├╝r die Verl├Ąngerung der Videonutzung.

Teilnehmerkreis

Um den Bilanzbuchhalterlehrgang und die anschlie├čende Pr├╝fung erfolgreich absolvieren zu k├Ânnen, m├╝ssen Sie insbesondere folgende Teilnahmevoraussetzungen erf├╝llen:

  • Fundierte Buchhaltungs- und grundlegende Bilanzierungskenntnisse
  • Grundlagenkenntnisse im Bereich des deutschen Steuerrechts
  • Grundlagenkenntnisse im kaufm├Ąnnischen / betriebswirtschaftlichen Sektor

Diese Kenntnisse sind ├╝berlicherweise zum Beispiel dann vorhanden, wenn Sie eine Ausbildung in einem kaufm├Ąnnischen Ausbildungsberuf erfolgreich abgeschlossen haben und anschlie├čend im Bereich des Finanz-, Rechnungs- oder Steuerwesens beruflich t├Ątig gewesen sind.

Zulassungsvoraussetzungen (IHK)

Zur schriftlichen Pr├╝fung wird zugelassen, wer folgendes nachweisen kann:

  1. eine erfolgreich abgelegte Abschlusspr├╝fung in einem anerkannten kaufm├Ąnnischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf mit einer Berufsausbildungsdauer von drei Jahren.
  2. einen der folgenden Abschl├╝sse:
    • einen anerkannten Fortbildungsabschluss nach einer Regelung auf Grund des Berufsbildungsgesetzes als Fachwirt/-in oder als Fachkaufmann bzw. Fachkauffrau,
    • einen Abschluss als Staatlich gepr├╝fter Betriebswirt oder Staatlich gepr├╝fte Betriebswirtin oder
  3. einen der folgenden Abschl├╝sse und eine darauffolgende, mindestens zweij├Ąhrige Berufspraxis:
    • einen wirtschaftswissentschaftlichen Diplom- oder Bachelorabschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule, einer Berufsakademie oder eines akkreditierten betriebswirtschaftlichen Ausbildungsganges einer Berufsakademie oder
  4. eine mindestens f├╝nfj├Ąhrige Berufspraxis.

Die Berufspraxis muss dabei inhaltlich wesentliche Bez├╝ge zu den Aufgaben eines angehenden Bilanzbuchhalters haben und dabei ├╝berwiegend im betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen erworben worden sein.

Zur m├╝ndlichen Pr├╝fung wird zugelassen, wer die schriftliche Pr├╝fung bestanden hat.

Lehrgang beginnen & Zeit sparen

Beginnen Sie den Lehrgang, auch wenn die Voraussetzungen noch nicht erf├╝llt sind. Denn diese m├╝ssen Sie erst zum Zeitpunkt der Pr├╝fungsanmeldung bei der IHK vorweisen.

Fakten
  • Gesamtdauer: mehr als 170 Stunden verf├╝gbar f├╝r 12 Monate ab Buchungsdatum
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
  • 2.495,00 ÔéČ MwSt.-frei
  • 0,00 ÔéČ
  • 0,00 ÔéČ
  • Geb├╝hr: 2.495,00 ÔéČ MwSt.-frei
  • Zugriff sofort m├Âglich

    auf ca. 400 Videos & umfangreiches Lernmaterial

Berater
 Jan Jan Setzer
Jan Setzer

0221 / 93 64 42-36

 Julia Julia Kirn
Julia Kirn

0221 / 93 64 42-58

 Fiona Fiona Thimm
Fiona Thimm

0221 / 93 64 42-30

 Tobias Tobias Wittenberg
Tobias Wittenberg

0221 / 93 64 42-858

 Anette  Anette  Siebert
Anette Siebert

0221 / 93 64 42-17

 Christian Christian Hohmeier
Christian Hohmeier

0221 / 93 64 42-874

Videokurs
Video

Zugriff sofort m├Âglich - verf├╝gbar f├╝r 12 Monate ab Buchungsdatum

2.495,00 ÔéČ MwSt.-frei

Kontakt
Wir sind f├╝r Sie da

Haben Sie nicht etwas vergessen?

Kein Problem! Wir haben Ihren Warenkorb f├╝r Sie gespeichert!
Nur noch ein paar Klicks und schon kommen Sie Ihrem Weiterbildungsziel ein St├╝ck n├Ąher.
 
Sind Sie sich noch unsicher oder ben├Âtigen Beratung? Z├Âgern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie gern und kl├Ąren alle offenen Fragen.

Nichts mehr verpassen!

Angebote, regelm├Ą├čige Infos und Tipps zum Thema Weiterbildung & Karriere  - Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden. Jetzt anmelden!