Inhalt

Steuerberater Prüfungsvorbereitung (Kombiniert)

Kombilehrgang zur Vorbereitung auf die Steuerberater-Prüfung

Lehrgangskonzept

Unser Kombi-Lehrgang zum Steuerberater stellt ein innovatives Angebot dar, das bewährte Teile von Samstag- und Tageslehrgang kombiniert. Der Lehrgang beginnt bereits 18 Monate vor den schriftlichen Steuerberater-Examensterminen. Hierdurch ist eine ausreichende Zeitspanne gegeben, den umfangreichen Lehrstoff zu vermitteln und Ihnen Freizeiten zur Nachbereitung zu belassen.

Der Steuerberaterlehrgang beinhaltet 3 Unterrichtsblöcke à jeweils 2 Wochen. Zwischen diesen Blöcken findet im 14-tägigen Rhythmus jeweils samstags der Unterricht statt. So bleibt Ihnen jede zweite Woche ein freier Samstag zur Nacharbeit. Auch wenn ein erfolgreiches Steuerberater-Examen ohne Stress nicht realisierbar ist, wollen wir so ein gleichmäßiges Lernen ermöglichen und Überlastungen vermeiden. Der vermittelte Lehrstoff richtet sich streng an prüfungsrelevanten Inhalten aus. Unterrichtsinhalte werden stets an Fallbeispielen erläutert. Unsere Dozenten legen bei der Ausbildung zum Steuerberater großen Wert darauf, von Beginn an abstrakten Lehrstoff an konkreten Fällen anzuwenden. So wird die für den Prüfungserfolg unerlässliche Klausurtechnik intensiv eingeübt.

Neben dem regelmäßigen Besuch des Unterrichts ist es zwingend erforderlich, den erlernten Stoff in Heimarbeit auf- und nachzuarbeiten, um das Wissen zu festigen. Diese Verknüpfung aus Unterricht und selbst gestalteter Nacharbeit nutzt die individuellen Lernmöglichkeiten optimal aus und ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Steuerberaterprüfung. Am Unterrichtstermin werden regelmäßig Übungsklausuren oder Aufgabensammlungen zum jeweiligen Thema auf Steuerberater-Prüfungsniveau ausgegeben, zu denen es Lösungshinweise gibt.

Mit unserer Steuerberater-Prüfungsvorbereitung meistern Sie die Ausbildung zum Steuerberater!

Zulassung Steuerberaterkammer

Erfülle ich die Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung vor der Steuerberaterkammer?

Lehrgangsablauf

Blockunterricht und Samstagreihen im Wechsel.

  • 49 Unterrichtstage Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung
  • 12 Klausuren auf Prüfungsniveau, die individuell korrigiert und bewertet werden

Musterablauf:

  1. Unterrichtsblock, je nach Standort zwischen Mai und September: 2 Wochen täglich, anschließend 14-tägig Samstagsreihe
  2. Unterrichtsblock im Oktober/November: 2 Wochen täglich anschließend 14-tägige Samstagsreihe
  3. Unterrichtsblock im Sommer: 2 Wochen, täglich

Die jeweiligen Unterrichtszeiten sind Samstags jeweils von 08:30 bis 16:30 und im Rahmen der Blockphase täglich (Mo-Fr) von 08:30 bis 16:30 Uhr.

Zudem erhalten Sie

  • 15 Original-Prüfungsklausuren inkl. einer jährlich dem aktuellen Rechtsstand angepassten Musterlösung

Klausuren

Im Rahmen des Steuerberater-Lehrganges werden an 12 Tagen 6-stündige Klausuren auf Prüfungsniveau geschrieben. Nach jeder Klausur erhalten Sie umfangreiche Musterlösungen, wodurch die kritische Reflexion der eigenen Leistung ermöglicht wird. Die individuellen Klausurlösungen werden von Fachleuten korrigiert und bewertet. Hierdurch erhalten Sie eine optimale “Rückmeldung”.

Die Klausuren sind von unseren Dozenten mit dem Ziel erarbeitet, einen hohen Lerneffekt zu erreichen, Klausurtechnik zu trainieren und auf eventuelle Defizite hinzuweisen.

Schnuppern Sie doch in eine unserer Übungsklausuren zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung!

Lehrgangsinhalte
Ausbildung zum Steuerberater im Kombilehrgang

In unserem Steuerberaterlehrgang wird eine Fokussierung auf Themenfelder mit hoher Prüfungsrelevanz vorgenommen. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Arbeit der Referenten liegt in der Detailanalyse der erfolgten Prüfungen und daraus resultierenden notwendigen Anpassungen des Unterrichts. Unterrichtsinhalte und Unterrichtsschwerpunkte müssen sich streng an der Relevanz für die anstehende Steuerberaterprüfung orientieren. Abstrakter Lehrstoff wird von Beginn an in konkreten Fallbeispielen vermittelt. 

  • Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht
  • Abgabenordnung
  • Personengesellschaften
  • Einkommensteuer
  • Körperschaftsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Umsatzsteuer
  • Erbschaftsteuer/Bewertungsrecht
  • Umwandlungssteuerrecht
  • Internationales Steuerrecht


Lehrgangsbestandteile / Inklusivleistungen

  • Spezielles, eigens erstelltes Unterrichts- und Lernmaterial
  • Umfassende Fallsammlungen zu jedem Fachgebiet
  • 12 Übungsklausuren auf Prüfungsniveau inkl. individueller Begutachtung durch den Fachdozenten
  • Umfangreiches Übungs- und Lernmaterial zur Nachbereitung des Unterrichts
  • Umfassende Betreuung und Beratung durch den Fachbereich Steuerberater der Steuer-Fachschule Dr. Endriss
  • Direktbezug der notwendigen Gesetzestextpakete möglich


Lehrgangsziel / Abschluss

Ziel des Lehrganges ist es, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in die Lage zu versetzen, das Berufsexamen zum Steuerberater bzw. zur Steuerberaterin erfolgreich vor einer Steuerberaterkammer abzulegen.

Teilnehmerkreis

Unser Lehrgang richtet sich an Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die das Berufsexamen zum Steuerberater ablegen möchten. Ebenfalls ist der Lehrgang für Teilnehmer geeignet, die umfassende steuerrechtliche Kenntnisse erwerben oder diese auffrischen möchten.

Termine & Orte

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstraße 45-49,50825 Köln

04.05.2020 - 14.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

18.05.2020 - 07.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

Düsseldorf Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Bennigsen-Platz 1,40474 Düsseldorf

08.06.2020 - 07.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

München Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Leopoldstr. 248,80807 München

08.06.2020 - 14.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

Berlin Zimmerstr. 26,10969 Berlin

24.08.2020 - 07.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

Hamburg Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Steindamm 98,20099 Hamburg

24.08.2020 - 14.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

Stuttgart Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Kronenstr. 25,70174 Stuttgart

07.09.2020 - 14.08.2021

Gebühr: 4.650,00 € MwSt.-frei

2091

Teilnehmer seit 2005

4

Anmeldungen in den letzten 4 Wochen

1601

Besuche in den letzten 4 Wochen