Inhalt

Bilanzbuchhalter schriftlicher Prüfungsteil (in Anlehnung an die RVO 2015)

Nutzen Sie die doppelte Chance

Nehmen Sie auch an unserer hausinternen Bilanzbuchhalter Prüfung teil und nutzen Sie diese doppelte Chance. Sehen Sie die Prüfung als Generalprobe für die IHK Prüfung oder ergreifen Sie die Möglichkeit eine Bilanzbuchhalter Urkunde zu erhalten, selbst wenn die IHK Ihnen die Zulassung, zum Beispiel aufgrund zu geringer Praxiserfahrung, verweigert.

Prüfungsorte

Wenn Sie die Bilanzbuchhalter-Prüfung der Steuer-Fachschule Dr. Endriss ablegen möchten, können Sie zwischen verschiedenen Prüfungsorten wählen.

Prüfungstermine

Die schriftliche Prüfung wird im Frühjahr und Herbst – jeweils kurz vor den Prüfungsterminen der IHK – angeboten.

Prüfungstag

Die drei Klausuren werden bundesweit einheitlich an drei aufeinander folgenden Tagen geschrieben – in der Regel von Freitag bis Sonntag.

NEU: Online-Klausur-Technik-Kurs und Besprechung ab sofort inklusive - Wir machen Sie fit für die IHK-Prüfung

Renommierte Dozenten zeigen Ihnen, wie Sie mit zeitlichen Restriktionen in der IHK-Prüfung umgehen, welche Prüfungsschemata Sie anwenden müssen und welche Formulierungen zu verwenden sind, um in der IHK-Prüfung keine Punkte zu verschenken. Sehen Sie, wie die Dozenten Ihre Musterlösungen entwickeln.

Ferner stehen Ihnen unsere Lösungshinweise in digitaler Form zur Verfügung.
Durch den Klausurtechnik-Kurs erfahren Sie rechtzeitig vor der IHK-Prüfung, wo Ihre Schwachstellen in unserer Prüfung lagen. Wir bereiten sich durch unseren Online-Intensiv-Klausurenlehrgang nochmal ganz gezielt auf die IHK-Prüfung vor. Die Klausurtechnik-Videos stehen Ihnen nach der Endriss-Prüfung zur Verfügung.

Prüfungsanmeldung und Zulassung

  • Bitte melden Sie sich über unser Online-Formular an. Alternativ kann die Anmeldung zur Prüfung auch formlos schriftlich per E-Mail an info(at)endriss.de oder per Fax an 0800 / 775 775 033, unter der Nennung des Prüfungstermins und -ortes erfolgen.
  • Für Teilnehmende unserer Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Bilanzbuchhalter-Prüfung entfällt das Zulassungsverfahren der Steuer-Fachschule Dr. Endriss. Sie können sich direkt zur Prüfung anmelden.

Mündliche Prüfung

Sofern die schriftliche Prüfung bestanden ist, erfolgt durch die Steuer-Fachschule Dr. Endriss automatisch eine Einladung zur mündlichen Prüfung.Die mündliche Prüfung bei der Steuer-FachschuleDr. Endriss besteht aus dem bewährten Fachgespräch. Eine Präsentation ist nicht erforderlich.

Termine der mündlichen Endriss-Bilanzbuchhalter-Prüfung

Frühjahr 2019 Herbst 2019 Frühjahr 2020 Herbst 2020 Frühjahr 2021 Herbst 2021 Frühjahr 2022 Herbst 2022
15.06. 09.11. 16.05. 07.11. 29.05. 06.11. 14.05. 12.11.
22.06. 16.11. 23.05. 14.11. 05.06. 13.11. 21.05. 19.11.

Fakten

Gesamtdauer: 3 Tage

Abschlussklausurphase von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

445.00 € MwSt.-frei

Berater

 Anette  Siebert

Anette Siebert

0800 / 775 775 017

 Jan Setzer

Jan Setzer

0800 / 775 775 036

 Tobias Wittenberg

Tobias Wittenberg

0800 / 775 775 030

Termine & Orte

Orte wählen

Frankfurt

06.09.2019 - 08.09.2019

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Hannover

06.09.2019 - 08.09.2019

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Hamburg

06.09.2019 - 08.09.2019

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Köln

06.09.2019 - 08.09.2019

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

München

06.09.2019 - 08.09.2019

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

28.02.2020 - 01.03.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Hannover

28.02.2020 - 01.03.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Hamburg

28.02.2020 - 01.03.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Köln

28.02.2020 - 01.03.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

München

28.02.2020 - 01.03.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

04.09.2020 - 06.09.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Hannover

04.09.2020 - 06.09.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Hamburg

04.09.2020 - 06.09.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Köln

04.09.2020 - 06.09.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

München

04.09.2020 - 06.09.2020

Gebühr: 445,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

05.03.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hannover

05.03.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hamburg

05.03.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Köln

05.03.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

München

05.03.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

03.09.2021 - 05.09.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hannover

03.09.2021 - 05.09.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hamburg

03.09.2021 - 05.09.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Köln

03.09.2021 - 05.09.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

München

03.09.2021 - 05.09.2021

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

04.03.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hannover

04.03.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hamburg

04.03.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Köln

04.03.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

München

04.03.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

09.09.2022 - 11.09.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hannover

09.09.2022 - 11.09.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Hamburg

09.09.2022 - 11.09.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Köln

09.09.2022 - 11.09.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

München

09.09.2022 - 11.09.2022

Gebühr: 455,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

03.03.2023 - 05.03.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Hannover

03.03.2023 - 05.03.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Hamburg

03.03.2023 - 05.03.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Köln

03.03.2023 - 05.03.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

München

03.03.2023 - 05.03.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

01.09.2023 - 03.09.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Hannover

01.09.2023 - 03.09.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Hamburg

01.09.2023 - 03.09.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

Köln

01.09.2023 - 03.09.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

München

01.09.2023 - 03.09.2023

Gebühr: 465,00 € MwSt.-frei

381

Teilnehmer bisher

37

Anmeldungen in den letzten 4 Wochen

593

Besuche in den letzten 4 Wochen