Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Buchführung | BMF ruft Schreiben zu den GoBD zurück

Veröffentlicht am

Das BMF hat sein Schreiben zu den GoBD v. 11.7.2019 (s. hierzu unsere Online-Nachricht v. 18.7.2019) von seiner Homepage entfernt.

Es bestehe noch Abstimmungsbedarf, teilt das BMF auf Nachfrage mit. Eine Veröffentlichung des angepassten Schreibens wird zeitnah erfolgen. Bis dahin gelten die Grundsätze des BMF-Schreibens v. 14.11.2014, BStBl I S. 1450.

Hinweis: Sobald das Schreiben wieder verfügbar ist, werden wir hierüber berichten.

Quelle: BMF (il)

Verwandte Artikel:
•    GoBD-Update 2019 – Überfällige Anpassungen will das BMF maßvoll umsetzen, StuB 17/2019 S. 667, NWB DokID: PAAAH-29197
•    Theile, Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung - GoB (HGB), infoCenter, NWB DokID: UAAAE-85382
•    Geißler, Digitaler Datenzugriff, infoCenter, NWB DokID: XAAAB-26807

Diese Seminare könnten Sie interessieren:

Kommentare (0)

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren.

Hier sind keine Kommentare.

Archiv