Tax Compliance

Praxis-Seminar

Gestiegene Herausforderungen und deren praktische Umsetzung

Unser Seminar "Tax Compliance" macht Sie zum einen mit den Voraussetzungen fĂĽr die Einrichtung eines innerbetrieblichen Kontrollsystems zur Einhaltung eines steuerrechtskonformen Verhaltens im Unternehmen vertraut. KernstĂĽck ist das Tax Compliance Management System (TCMS), sein Aufbau und die erforderlichen Prozessschritte. Zum anderen erarbeiten wir mit Ihnen die Techniken zur Umsetzung Schritt fĂĽr Schritt anhand von Praxisbeispielen.

Hintergrund

Der Umfang der Steuerpflichten hat mittlerweile ein Ausmaß und eine Komplexität erreicht, der – vor dem Hintergrund möglicher straf- und ordnungswidrigkeitsrechtlicher Konsequenzen – den Aufbau eines Kontroll- und Managementsystems zur Erfüllung der Anforderungen sowie zur Bewältigung verbleibender Risiken erforderlich macht.

Spätestens seit dem Anwendungserlass des BMF vom 23.05.2016 zur strafbefreienden Selbstanzeige sollte sich die Geschäftsleitung jedes Unternehmens fragen, ob und inwieweit sie im Unternehmen die erforderlichen Maßnahmen zur Einhaltung der zu beachtenden Steuergesetze eingeführt hat und diese überwacht.

Die Neuordnung der Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand (§ 2b UStG) einerseits, sowie die fortschreitende Digitalisierung andererseits haben diese Problemlage nochmals deutlich verschärft.

Inhalte

  • Ausgangspunkt
    • Definition Compliance
    • Teilbereich Tax Compliance
    • Abgrenzung RMS – IKS – CMS
  • Verantwortlichkeit
    • Aufgabenverteilung
    • Aufsichtspflicht
    • Haftung
  • Bestandteile eines TCMS
    • Kultur
    • Ziele
    • Organisation
    • Risiken
    • Programm
    • Kommunikation
    • Ăśberwachung und Verbesserung
  • Umsetzung
    • Schritt 1: Konzept
    • Schritt 2: Erfassung Ist-Zustand
    • Schritt 3: Risikoanalyse und Beurteilung
    • Schritt 4: Kontrolldesign
    • Schritt 5: Ăśberwachung
    • Schritt 6: Korrekturmodus
    • Schritt 7: Abwägung und Ergebnis
  • Beispiele
    • Umsatzsteuer
      • Steuerfreie - steuerpflichtige Umsätze
      • § 2 b UStG
    • Lohnsteuer
      • Bewirtung
      • Sachbezug / geldwerter Vorteil
    • GoBD
      • Digitalisierung
      • Archivierung

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter aus dem Bereich Steuern und Rechnungswesen in Unternehmen, Kämmerei und Rechnungsprüfung

Ergänzende Hinweise

Beginn Seminar: 09:00 Uhr
Ende Seminar: 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Verpflegung: Tagungsgetränke und Mittagessen sind im Preis des Präsenzseminars "Tax Compliance" enthalten.

Fakten
  • Gesamtdauer: 1-Tag Eintägiges Fachseminar von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
    Gesamtdauer: von Uhr bis Uhr
  • 690,80 € inkl. MwSt.
  • 0,00 €
  • 0,00 €
Berater
 Astrid  Astrid  Reichel
Astrid Reichel

0221 / 93 64 42-70

Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

Termine & Orte
von
bis

Ort wählen

Webinar Webinar, ,

26.09.2022

690,80 € inkl. MwSt.

Webinar

14.11.2022

690,80 € inkl. MwSt.

Kontakt
Wir sind fĂĽr Sie da

Haben Sie nicht etwas vergessen?

Kein Problem! Wir haben Ihren Warenkorb fĂĽr Sie gespeichert!
Nur noch ein paar Klicks und schon kommen Sie Ihrem Weiterbildungsziel ein Stück näher.
 
Sind Sie sich noch unsicher oder benötigen Beratung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie gern und klären alle offenen Fragen.

Nichts mehr verpassen!

Angebote, regelmäßige Infos und Tipps zum Thema Weiterbildung & Karriere  - Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden. Jetzt anmelden!