PrĂĽfungstermine Bilanzbuchhalter (IHK)

 

FrĂĽhjahr 2023

Herbst 2023

FrĂĽhjahr 2024

Herbst 2024

Aufgabenstellung 1

Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen

27.03.

22.09.

27.03.

18.09.

Aufgabenstellung 2

JahresabschlĂĽsse aufbereiten und auswerten

30.03.

25.09.

02.04.

24.09.

Aufgabenstellung 3

Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen

04.04.

29.09.

05.04.

27.09.

Rechtsverordnung (RVO) 2020

Neue Bezeichnung (seit 24.12.2020):

Geprüfte Bilanzbuchhalter/in IHK – Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

PrĂĽfungszulassung:

  • Kaufmännische / verwaltende Ausbildung
    (keine Berufspraxis notwendig) oder
  • Abgeschlossenes wirtschaftwissenschaftliches Studium (Bachelor, Master oder Diplom) oder
    Fachwirt/in (IHK) oder staatlich anerkannter Betriebswirt (+1 Jahr einschlägige Berufspraxis)
  • Oder mindestens 5 Jahre einschlägige Berufspraxis

Schriftliche PrĂĽfung:

  • Jede der drei Aufgabenstellungen muss einzeln bestanden werden.
  • Pro Aufgabenstellung (PrĂĽfungstag) mĂĽssen mindestens 50 von 100 Punkten erreicht werden.
  • Im Falle einer WiederholungsprĂĽfung mĂĽssen alle drei Aufgabenstellungen erneut abgelegt werden.


Beratung

FĂĽr weitere Fragen rund um die Bilanzbuchhalter PrĂĽfung stehen wir Ihnen jederzeit gern zur VerfĂĽgung!

Kontakt
Wir sind fĂĽr Sie da

Haben Sie nicht etwas vergessen?

Kein Problem! Wir haben Ihren Warenkorb fĂĽr Sie gespeichert!
Nur noch ein paar Klicks und schon kommen Sie Ihrem Weiterbildungsziel ein Stück näher.
 
Sind Sie sich noch unsicher oder benötigen Beratung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren! Wir beraten Sie gern und klären alle offenen Fragen.

Nichts mehr verpassen!

Angebote, regelmäßige Infos und Tipps zum Thema Weiterbildung & Karriere  - Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden. Jetzt anmelden!