Führt zum Erfolg. Seit 1950.

NEU: Bachelor

Ein Weg, der sich auszahlt!

"Steuerfachwirt" mein Beruf - "Bachelor" mein Titel

46% des Studiums haben Sie bereits geschafft

Die Steuerfachwirt-Prüfung ist gemeistert. Mit unserem neuen Studienangebot ergänzen Sie Ihren Abschluss um den akademischen Titel „Bachelor“. Durch Ihre bestandene Steuerfachwirt-Prüfung, haben Sie einen entscheidenden Vorteil. Sparen Sie sich 46% des Studiums. Genießen Sie durch den Titel branchenübergreifend eine noch höhere berufliche Anerkennung und differenzieren Sie sich von anderen Beschäftigten.

Ein Online-Studium ganz nach Ihren Bedürfnissen

Berufsbegleitend von zu Hause

Live oder als Aufzeichnung

Start jederzeit möglich

In unserem Studienmodell ersetzt Ihr Steuerfachwirt-Abschluss neben einigen Modulen des Grundstudiums die komplette Vertiefungsphase. Ihnen werden so 82 von insgesamt 180 Credit Points angerechnet. Dies verkürzt die Studiendauer und reduziert Ihren Lernaufwand erheblich.

Erfolgreiche Partnerschaft

Die Allensbach Hochschule ist eine staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft und bietet verschiedene berufsbegleitende Bachelor- und Masterprogramme im Bereich der Wirtschaftswissenschaften an. Die Studienprogramme sind durch die Akkreditierungsagentur ZEvA akkreditiert und als Fernstudiengänge konzipiert, die besondere Flexibilität bieten und somit ideal für ein berufsbegleitendes Studium sind.

5 GRÜNDE FÜR DEN DOPPELTEN ABSCHLUSS:

  1. Ergänzen Sie den Steuerfachwirt-Abschluss um einen akademischen Titel. Denn obwohl die Tätigkeit in Steuerkanzleien überdurchschnittliche Fähigkeiten erfordert, ist hier bislang kein akademischer Abschluss vorgesehen.
  2. Dokumentieren Sie Ihre hervorragenden Kenntnisse mit zwei Abschlüssen und differenzieren Sie sich von anderen Beschäftigten. Mit dem doppelten Abschluss erhöhen Sie zudem Ihre beruflichen Karrierechancen.
  3. Genießen Sie durch den Bachelor-Titel branchenübergreifend eine noch höhere berufliche Anerkennung.
  4. Wenden Sie mit dem berufsbegleitenden Studium das erworbene Wissen unmittelbar in Ihrer täglichen Berufspraxis an.
  5. Stärken Sie Ihre Kompetenzen und nutzen Sie die Synergien zwischen beruflicher Qualifikation und akademischer Ausbildung. Ihr umfangreicheres Wissen bringt Ihnen einen echten Mehrwert im Berufsleben.

FACTSHEET

Studiengang:
Bachelor of Arts (B.A.) und Steuerfachwirt

Schwerpunkt:
Betriebliche Steuerlehre

Abschluss:
Bachelor of Arts & Steuerfachwirt

Studiendauer:
Individuell flexibel, Regelstudienzeit 6 Semester

Studienform:
Bachelor: Online-Studium
Steuerfachwirt: Online-, Präsenz- oder Fernunterricht

ECTS-Punkte:
180 (82 Punkte sind bereits durch Ihren Steuerfachwirt-Abschluss angerechnet)

Sprache:
Deutsch

Studienbeginn:
Jederzeit

Bewerbung:
Jederzeit möglich

Voraussetzungen:
Abitur,  FH-Reife oder berufliche Qualifizierung (Betriebswirt IHK/VWA, Bilanzbuchhalter etc.)

Studiengebühren:
7.900 EUR oder Ratenzahlung 24 Monate à 330 EUR

Akkreditierung:
ZEvA

FACTSHEET

Studiengang:
Bachelor of Arts (B.A.) und Steuerfachwirt

Schwerpunkt:
Betriebliche Steuerlehre

Abschluss:
Bachelor of Arts & Steuerfachwirt

Studiendauer:
Individuell flexibel, Regelstudienzeit 6 Semester

Studienform:
Bachelor: Online-Studium
Steuerfachwirt: Online-, Präsenz- oder Fernunterricht

ECTS-Punkte:
180 (82 Punkte sind bereits durch Ihren Steuerfachwirt-Abschluss angerechnet)

Sprache:
Deutsch

Studienbeginn:
Jederzeit

Bewerbung:
Jederzeit möglich

Voraussetzungen:
Abitur,  FH-Reife oder berufliche Qualifizierung (Betriebswirt IHK/VWA, Bilanzbuchhalter etc.)

Studiengebühren:
7.900 EUR oder Ratenzahlung 24 Monate à 330 EUR

Akkreditierung:
ZEvA

Zum Bachelor bewerben

Online ,

Gebühr: 7.900,00 € MwSt.-frei