Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) – guter Lohn für gute Arbeit

Praxis-Seminar | Auch als Webinar

Optimieren Sie Ihr Honorar

Durch das Seminar werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, Ihr Honorar zu erhöhen und Fehler bei der Abrechnung zu vermeiden. Wir decken mit Ihnen vielfach nicht ausgenutzte Honorartatbestände auf.

Hintergrund

Streitigkeiten mit dem Mandanten, der StBK und vor Gericht zeigen immer wieder, dass die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) wichtig ist, um als Steuerberater nicht leer auszugehen oder einen empfindlichen Teil des Honorars zurückzahlen zu müssen. Es ist daher wichtig, die einzelnen Vergütungstatbestände genau umzusetzen und den Ermessensspielraum rechtssicher auszuüben. Dazu muss der Steuerberatervertrag passen und entsprechende Honorarvereinbarungen abgeschlossen werden.

Inhalte

  • Änderungen zum 01.07.2020
  • Allgemeiner Teil
    • Honorarmanagement
    • Steuerberatungsvertrag
    • Die verschiedenen Honorarvereinbarungen
      • insb. höhere Vergütung in Kombination mit dem Steuerberatungsvertrag
    • richtige Abrechnung
    • Zurückbehaltungsrecht
    • Gebührenermessen
  • Vergütungstatbestände        
    • Steuerberatung
    • Besprechungen
    • Steuererklärungen – kurz                
    • Sonstige Einzeltätigkeiten                 
    • Ermittlung des Überschusses der Einnahmen                     
    • Einrichtung der Buchführung, § 32 StBVV                    
    • Finanzbuchführung, § 33 StBVV                            
    • Einrichtung der Lohnbuchführung, § 32 StBVV                    
    • Lohnbuchführung, § 34 StBVV                            
    • Jahresabschluss § 35 ff. StBVV                            
    • Einnahmen-Überschuss-Rechner, § 25 StBVV                    
    • Teilnahme an Prüfungen, § 29                            
    • Selbstanzeige, § 30                                
    • Neues Abrechnungsverfahren des Einspruchs                      
    • Finanzgerichtliche Vertretung

Zielgruppe

Steuerberater und Mitarbeiter sowie Richter und Rechtsanwälte

Ergänzende Hinweise

Beginn Seminar: 09:00 Uhr
Ende Seminar: 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Verpflegung: Tagungsgetränke und Mittagessen sind im Preis des Seminars "Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) – guter Lohn für gute Arbeit" enthalten.

Webinar

Das Webinar findet an fest vorgegebenen Terminen statt, zu denen Sie sich in das Seminar einloggen, den Dozenten live sehen und in dem Sie Ihre Fragen zu den Seminarinhalten per Chat oder über das Mikrofon stellen können.

Fakten

Gesamtdauer: 1 Tag

1-tägiges Seminar von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

566,44 € inkl. MwSt.

0,00 €

0,00 €

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

Webinare

Webinar Webinar, ,

18.03.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

30.04.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

02.07.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

24.09.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

18.11.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

17.12.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Termine & Orte

Orte wählen

Webinar Webinar, ,

18.03.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstr. 45-49,50825 Köln

29.04.2021

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Webinar

30.04.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

02.07.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

24.09.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

01.10.2021

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Köln

05.11.2021

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Webinar

18.11.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.

Webinar

17.12.2021

Gebühr: 566,44 € inkl. MwSt.