Inhalt

Investmentsteuergesetz

Praxis-Seminar

Gesetzgebung – Verwaltungsanweisungen – Erste Praxiserfahrungen

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die systematische Darstellung der Regelungen nach dem neuen Investmentsteuergesetz. Zudem stellen wir die Chancen und Risiken gegenüber, die sich aufgrund der aktuellen  Rechtslage ergeben.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, die steuerliche Behandlung von Investmenterträgen zutreffend einzuordnen. Sie beherrschen die verschiedenen Besteuerungssysteme und kennen die maßgeblichen Anweisungen laut Gesetzgebung und Verwaltung. So können Sie Ihre Mandanten umfassend beraten.

HINTERGRUND

Seit 2018 gilt das neue Investmentsteuergesetz. Die neuen Regelungen haben zu umfassenden Änderungen bei der Besteuerung und der steuerlichen Belastung von Anlegern und Kapitalverwaltungsgesellschaften geführt.

Die Regelungen für Spezial-Investmentfonds haben ebenfalls weitreichende Änderungen erfahren.

INHALTE

  • Inhalte des Investmentsteuergesetzes
  • Besteuerung von Investmentfonds
    • Einordnung von Investmentvermögen
    • Steuerpflicht und Steuerfreiheit von Erträgen
    • Besteuerungssystematik
  • Besteuerung von Anlegern in Investmentfonds
    • Investmenterträge
    • Teilfreistellung und Fondsarten
  • Besteuerung von Spezial-Investmentfonds
    • Transparente und semi-transparente Besteuerung
    • Anleger von Spezial-Investmentfonds
  • Kapitalertragsteuerabzug
  • Aktuelle Entwicklungen aus Gesetzgebung und Verwaltungsanweisungen

ZIELGRUPPE

Fach- und Führungskräfte aus dem Steuerbereich, dem Finanzsektor und interessierte Praktiker.

ERGÄNZENDE HINWEISE

Beginn Seminar: 09:00 Uhr
Ende Seminar: 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Verpflegung: Tagungsgetränke sind im Preis des Seminars "Investmentsteuergesetz" enthalten.

Fakten

Gesamtdauer: 1 Tag

Eintägiges Fachseminar von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

708,05 € inkl. MwSt.

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

Termine & Orte

Orte wählen

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstraße 45-49,50825 Köln

25.11.2019

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

06.02.2020

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstr. 45-49,50825 Köln

07.05.2020

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

19.10.2020

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Köln

09.11.2020

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt

26.02.2021

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.

Köln Lichtstr. 45-49,50825 Köln

18.05.2021

Gebühr: 708,05 € inkl. MwSt.