Inhalt

Besteuerung von Körperschaften

Praxis-Seminar Unternehmensbesteuerung

Vertiefendes Praxisseminar zur Besteuerung insbesondere der GmbH

Besteuerung von Körperschaften

Praxis-Seminar Unternehmensbesteuerung

Vertiefendes Praxisseminar zur Besteuerung insbesondere der GmbH

In diesem Seminar erhalten Sie notwendiges und praxisrelevantes Wissen, das über die bloßen Grundkenntnisse im Bereich der Körperschaftsteuer hinausgeht. Wichtige Neuregelungen thematisieren wir ebenso wie die Klassiker vGA (verdeckte Gewinnausschüttung), Gewerbesteuer oder Besonderheiten zum steuerlichen Einlagekonto.

INHALTE

  • Beteiligungen an andern Kapitalgesellschaften (§ 8b KStG)
    • Zufließende Dividenden / Streubesitzdividenden gem. § 8b Abs. 4 KStG
    • Veräußerung, Teilwertabschreibung und Wertaufholung
    • Anwendung bei mittelbarer Beteiligung über Personengesellschaft (§ 8b Abs. 6)
  • vGA für Fortgeschrittene
    • Grundlagen der verdeckten Gewinnausschüttung (vGA) und der verdeckten Einlage (vE) (Gesellschaft und Gesellschafter)
    • Beherrschender Gesellschafter
    • Pensionszusagen
    • Ausstattung des Gesellschafter-Geschäftsführers
    • Rückzahlung vGA
    • vGA im Dreiecksverhältnis
    • Änderung von Steuerbescheiden (§ 32a KStG)
  • Das steuerliche Einlagekonto § 27 KStG
  • Untergang des steuerlichen Verlustvortrages § 8c KStG
  • Grundlagen der Organschaft
    • Organträger
    • Organgesellschaft
    • Eingliederung
    • Gewinnabführungsvertrag
    • Vollzug und Beendigung des GAV
    • Einkommensermittlung in der Organschaft
  • Gewerbesteuer
    • Grundlagen
    • Zufließende Ausschüttungen
    • Spenden
    • Verluste
    • Organschaft

ZIELGRUPPE

Fachkräfte der steuerberatenden Berufe wie Steuerberater und Steuerfachwirte, außerdem Fachkräfte des Finanz- und Rechnungswesens, die sich intensiver mit der Besteuerung von Körperschaften auseinandersetzen wollen.

VORAUSSETZUNGEN

Grundkenntnisse im Bereich der Körperschaftsteuer

ERGÄNZENDE HINWEISE

Beginn Seminar: 09:00 Uhr
Ende Seminar: 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Verpflegung: Tagungsgetränke und Mittagessen sind im Preis des Seminars "Besteuerung von Körperschaften" enthalten.

GESETZESTEXTE INKLUSIVE

Sparen Sie sich die Anschaffung der benötigten Gesetzestexte. Als Inklusivleistung sind die folgenden Gesetzestexte bereits im Seminarpreis enthalten:

Fakten

Gesamtdauer: 1 Tag

Eintägiges Fachseminar von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

589,05 € inkl. MwSt.

gesetzestexte-icon-faktenbox_05.gif

Gesetzestexte inklusive

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

 Laura-Anna Neff

Laura-Anna Neff

0800 / 775 775 092

Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

Termine & Orte

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstraße 45-49,50825 Köln

19.11.2019

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

  • noch möglich

München Super 8 Munich City Nord, Am Nordring 4,80807 München

10.02.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt Lindner Hotel & Sports Academy, Otto-Fleck-Schneise 8,60528 Frankfurt

16.03.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Dortmund Hohe Strasse 1,44139 Dortmund

19.03.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Hamburg Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Steindamm 98,20099 Hamburg

23.04.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Köln Lichtstr. 45-49,50825 Köln

05.05.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

12.05.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

München Arnulfstr. 83,80634 München

01.07.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Düsseldorf Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Bennigsen-Platz 1,40474 Düsseldorf

20.08.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Dortmund

16.09.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt

21.09.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Hamburg Steindamm 98,20099 Hamburg

01.10.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Köln

18.11.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Stuttgart Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Kronenstr. 25,70174 Stuttgart

03.12.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Berlin Zimmerstr. 26,10969 Berlin

08.12.2020

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

München

20.01.2021

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Köln

18.03.2021

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Dortmund

23.03.2021

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Hamburg

01.04.2021

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

Frankfurt

26.04.2021

Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

244

Teilnehmer bisher

3

Anmeldungen in den letzten 4 Wochen