Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

GoBD – Kernpunkte im Überblick

Video

Umfassende Anforderungen klar erkennen

Die GoBD - Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff. Jedem Steuerberater ist das BMF-Schreiben vom 14.11.2014, BStBl. I S. 1450 ein Begriff. In diesem Video-Seminar beleuchten wir für Sie die Einzelheiten zu den Anforderungen und zur korrekten Erfassung von Geschäftsvorfällen sowie die Anforderungen an interne Kontrollsysteme, Datensicherheit und Unveränderlichkeit. Mit Erläuterungen zu Aufbewahrungspflichten und Datenzugriffsmöglichkeiten der Finanzverwaltung runden wir dieses Seminar für Sie ab.

INHALTE

  • Änderungen der Verwaltungsvorschriften GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff)
  • Verknüpfung/Überleitung zu früheren BMF Verlautbarungen, wie GoBS (Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme) und GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen)
  • Einzelheiten der GoBD
    • Schwerpunkt: Belegwesen und Aufzeichnung, sowie Aufbewahrung
  • Auswirkungen und die Berücksichtigung der GoBD in kleinen und mittelständigen Unternehmen
  • Umsetzung des BMF-Schreibens

ZIELGRUPPE

Fach- und Führungskräfte aus Buchhaltung, Rechnungswesen und Steuerkanzleien

Fakten

Gesamtdauer: ca. 80 Minuten

Abrufbar über MyEndriss

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

117,81 € inkl. MwSt.

0,00 €

0,00 €

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

 Laura-Anna Neff

Laura-Anna Neff

0800 / 775 775 092

Video

Video Videoaufzeichnung, ,

Gebühr: 117,81 € inkl. MwSt.