Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Sozialversicherungsrecht kompakt

Seminar | Auch als Webinar oder Video

Versicherungsrecht, Meldewesen, Beiträge, Wahlrechte Flexirente

Unser Seminar „Sozialversicherungsrecht kompakt“ bringt Neueinsteigern das Sozialversicherungsrecht näher und vertieft das Wissen bei erfahrenen Praktikern. Hierdurch erhalten Sie die notwendige Basis für Ihre tägliche Arbeit und machen sich mit den aktuellen gesetzlichen Entwicklungen in der Sozialversicherung vertraut.

Unser Seminar setzt zunächst einen Schwerpunkt im Bereich Kranken- und Rentenversicherung. Hierbei werden die verschiedenen Personenkreise betrachtet, die versicherungspflichtig und/oder versicherungsfrei sind. In diesem Zusammenhang wird beispielsweise auch auf die Besonderheiten von Geschäftsführern/Gesellschaftern, mitarbeitenden Familienangehörigen sowie Werksstudenten/Praktikanten eingegangen. Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars ist das Beitragsrecht sowie das Meldewesen einschließlich des Kassenwahlrechtes bei der Krankenversicherung. Ebenso werden die verschiedenen Rentenformen der gesetzlichen Rentenversicherung dargestellt.

Webinar oder Aufzeichnung

Das Webinar findet in dem gleichen Umfang wie das Präsenzseminar an fest vorgegebenen Terminen statt, zu denen Sie sich in das Seminar einloggen, den Dozenten live sehen und in dem Sie Ihre Fragen zu den Seminarinhalten per Chat oder über das Mikrofon stellen können.

Das Video-Onlineseminar ist eine abgeschlossene Einheit, die Sie sich mehrfach und in Ihrem individuellen Tempo ansehen können.

Video Onlineseminare

Schauen Sie sich jetzt die ersten Minuten des Video Onlineseminars "Sozialversicherungsrecht kompakt" von Roland Heiler kostenfrei an.

Sie erhalten bei gleichzeitiger Buchung des Präsenz- und Video Onlineseminars einen exklusiven Vorzugspreis* für unser Video-Onlineseminar zum Thema "Sozialversicherungsrecht kompakt" von 58,31 € inkl. MwSt. Auf dieses haben Sie in Ihrem MyEndriss-Account unbegrenzt Zugriff. In dem Video lernen Sie überblickhaft und zusammengefasst einige wichtige Inhalte des Sozialversicherungsrechts. Im Präsenzseminar werden die Inhalte vollumfänglich und tiefgreifend vermittelt. Darüber hinaus werden zusätzliche Themen aufgegriffen, die das Thema abrunden.

*Die Preiskorrektur erfolgt bei Rechnungsstellung

INHALTE

  • Versicherungsrecht
    • Grundsätze der Sozialversicherungspflicht
    • Arbeitsentgelt
    • Krankenversicherung für „Nichtversicherte“
    • Versicherungsrecht – Gesellschaften, Einzelunternehmen und Personengesellschaften
    • Mitarbeitende Familienangehörige
    • Obligatorisches Statusfeststellungsverfahren
    • Saisonarbeitskräfte
    • „55-Regelung“
    • Regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt – Berechnungsformel
    • Die Jahresarbeitsentgeltgrenze – Krankenversicherung
    • Bemessungsgrenzen 2019
    • Befreiungsmöglichkeiten
    • Freiwillige Versicherung
    • Geringfügige/kurzzeitige Beschäftigungen
    • Werkstudenten
    • Praktikanten
  • Melderecht
    • Maschinelles Meldeverfahren
    • Meldefristen
    • Meldegründe – Übersicht
    • Zuständige Einzugsstelle für Meldung
  • Sozialversicherungsbeiträge
    • Beitragsverfahrensverordnung
    • Verteilung der Beiträge
    • Geringverdienergrenze
    • Gleitzone
    • Beiträge bei Mehrfachbeschäftigung
    • Beitragszuschuss des Arbeitgebers
    • Einmalzahlungen – Märzklausel
    • Beitragsregelung bei geringfügig entlohnten Beschäftigungen
    • Rentenversicherungspflicht bei Mini-Job
    • Pflegeversicherung - Beitragszuschuss für Kinderlose
    • Ausgleich der Arbeitgeberaufwendungen (AAG)
  • Wahlrechte
    • Krankenkassenwahlrecht
    • Sonderkündigungsrecht
  • Neues aus dem Rentenrecht
    • Die verschiedenen Rentenformen der gesetzlichen Rentenversicherung
      (Altersrenten, Erwerbsminderungsrente, Flexirente)
    • Hinzuverdienst bei Renten

    ZIELGRUPPE

    Steuerfachangestellte und Steuerfachassistenten, die mit Lohn und Gehalt zu tun haben, Lohn- und Gehaltsbuchhalter und an alle Interessierten

    Voraussetzungen

    Grundkenntnisse im Bereich der Entgeltabrechnung

    ERGÄNZENDE HINWEISE

    Beginn Seminar: 09:00 Uhr 
    Ende Seminar: 17:00 Uhr

    Dauer: 1 Tag

    Fakten

    Gesamtdauer: 1 Tag

    Eintägiges Fachseminar von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Gesamtdauer: 1 Tag

    Eintägiges Fachseminar von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    459,36 € inkl. MwSt.

    Berater

     Astrid  Reichel

    Astrid Reichel

    0800 / 775 775 070

     Darlene Hammer

    Darlene Hammer

    0800 / 775 775 071

    Inhouse Seminar

    Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

    Webinare

    Webinar Webinar, ,

    10.11.2020

    Gebühr: 459,36 € inkl. MwSt.

    Webinar

    18.05.2021

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Webinar

    01.09.2021

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Webinar

    02.12.2021

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Webinar

    25.04.2022

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Video Onlineseminar

    Video Videoaufzeichnung, ,

    Gebühr: 114,84 € inkl. MwSt.

    Termine & Orte

    Webinar Webinar, ,

    10.11.2020

    Gebühr: 459,36 € inkl. MwSt.

    Hamburg Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Steindamm 98,20099 Hamburg

    12.11.2020

    Gebühr: 574,20 € inkl. MwSt.

    München Leopoldstr. 248,80807 München

    10.12.2020

    Gebühr: 574,20 € inkl. MwSt.

    Düsseldorf Bennigsen-Platz 1,40474 Düsseldorf

    09.02.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Köln Lichtstr. 45-49,50825 Köln

    16.03.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

    22.04.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Webinar

    18.05.2021

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Webinar

    01.09.2021

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Köln

    05.10.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Frankfurt Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

    10.11.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Webinar

    02.12.2021

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.

    Hamburg Steindamm 98,20099 Hamburg

    07.12.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    München Arnulfstr. 83,80634 München

    14.12.2021

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Köln

    07.03.2022

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Frankfurt

    07.04.2022

    Gebühr: 589,05 € inkl. MwSt.

    Webinar

    25.04.2022

    Gebühr: 471,24 € inkl. MwSt.