Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Video Onlineseminar – Gemeinnützigkeitsrecht Basics

Video Onlineseminar

Praxiswissen kompakt

Lernen Sie im Video-Onlineseminar neben den Voraussetzungen zur Anerkennung auch, wie sich die Aberkennung der Gemeinnützigkeit vermeiden lässt. Wichtige Grundlagen der korrekten gemeinnützigkeitsrechtlichen Verbuchung von Einnahmen sowie Hinweise zu Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Sponsoring runden Ihr Basiswissen ab.

Schauen Sie sich jetzt die ersten Minuten des Video-Onlineseminars "Gemeinnützigkeitsrecht Basics" von Dipl.-Jurist Alexander Vielwerth kostenfrei an.

HINTERGRUND

Für Nonprofit-Organisationen stellt das Gemeinnützigkeitsrecht als Ausschnitt des Steuerrechts eine ganz besondere Herausforderung dar. Immerhin hängen Spendeneinnahmen und Steuerfreiheit vom Status der Gemeinnützigkeit ab. Es lohnt also, sich um dieses steuerliche Privileg zu bemühen. Nicht nur bei der initialen Anerkennung, sondern insbesondere bei der laufenden Tätigkeit gilt es grundlegende Prinzipien zu beachten.

INHALTE

  • Der Status der Gemeinnützigkeit
  • Vergünstigungen und Nachteile im Überblick
  • Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit
  • Relevante Rechtsformen für NPOs
  • Verfahrensfahren bei Anerkennung und Aberkennung der Gemeinnützigkeit
  • Einteilung der Einnahmen in vier Sphären und Abgrenzung beim Sponsoring

ZIELGRUPPE

Das Video-Onlineseminar richtet sich an alle ehrenamtlichen und hauptberuflichen Akteure in gemeinnützigen Organisationen sowie Personen, die sich mit dem Gedanken zur Gründung einer entsprechenden Initiative tragen.

Fakten

Gesamtdauer: ca. 55 Minuten

Abrufbar über MyEndriss

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

 Darlene Hammer

Darlene Hammer

0800 / 775 775 071

Video Onlineseminar

Videoseminar

Gebühr: 117,81 € inkl. MwSt.