Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Steuerberater Intensiv-Klausurenlehrgang 2

Klausuren-Abschlusstraining

AKTUELLE INFORMATIONEN

Wie geplant sollen die Intensivlehrgänge an allen Standorten als Präsenzunterricht vor Ort stattfinden. Voraussetzung ist, dass die rechtlichen Vorgaben in den nächsten drei Monaten gleich bleiben. An den Standorten Düsseldorf, Köln, München und Stuttgart stehen Ihnen nach aktuellem Stand noch ausreichend Plätze zur Verfügung. An den Standorten Frankfurt und Hamburg hängt die Platzkapazität von möglichen Lockerungen oder Einschränkungen der Rechtslage ab. Hierzu informieren wir Sie gerne auf Anfrage.

Beide Intensiv-Klausurenlehrgänge (1 + 2) bieten wir zusätzlich in unserem professionellen virtuellen Klassenraum an. Ihre Prüfungsvorbereitung ist damit auch unter Krisenbedingungen gesichert!

Die letzte Phase vor der Prüfung sollte ganz im Zeichen des Klausurentrainings stehen. Denn zu Anfang der heißen Vorbereitungsphase, welche bei vielen Teilnehmern mit der Freistellung beginnt, sind oftmals noch fachliche Lücken zu schließen. Der Prüfungsrhythmus wird erst im September vor dem Examen vollumfänglich aufgenommen.

Unser Klausuren-Abschlusstraining bietet Ihnen die Möglichkeit, bis wenige Tage vor dem Berufsexamen Klausuren zu bearbeiten. Ihr Tagesablauf entspricht dem der eigentlichen Prüfungstage. Sie bilden Prüfungsroutine aus, die Ihnen während des Berufsexamens eine rasche und effiziente Bearbeitung der Sachverhalte erleichtert

Lehrgangsablauf

  • 9 Unterrichts- bzw. Klausurtage innerhalb von zwei Wochen (i.d.R. Mo-Fr)
  • Vormittags: 08:00 - 14:00 Uhr Klausur
  • Nachmittags: 15:00 - 18:00 Uhr Nachbearbeitung (Besprechung und Fehleranalyse)

Klausuren

An 9 Vormittagen schreiben Sie eine jeweils 6-stündige Klausur, die an den Nachmittagen ausführlich besprochen wird. Durch Klausuren und Nachbesprechungen werden individuelle Wissenslücken identifiziert und können effizient behoben werden. Zur individuellen und gezielten Fehleranalyse werden zu jeder Klausur ausführliche, ausgepunktete Musterlösungen zur Verfügung gestellt.

Wie bereits der vorhergehende Intensiv-Klausurenlehrgang, verbindet auch unser Klausuren-Abschlusstraining die Wiederholung wichtiger fachlicher Inhalte mit der Einübung wesentlicher methodischer Schritte bei der Bearbeitung der Prüfungsaufgaben.

Je 3 Klausuren jedes Prüfungsbereiches sind didaktisch aufeinander abgestimmt und berücksichtigen die typischen Inhalte und Systematiken des Steuerberater-Examens. Die unmittelbar folgende Klausurbesprechung vermittelt Ihnen die optimale Klausurlösung und beleuchtet auch angrenzende Facetten der behandelten Thematik.

In unserem Klausuren-Abschlusstraining holen Sie sich den „letzten Schliff“ vor der Prüfung, bleiben bis zum Prüfungstag im Klausurrhythmus und halten die eigene Konzentration kontinuierlich hoch.

Lehrgangsinhalte

  • 3 Klausuren zum Themengebiet Bilanzsteuerrecht
  • 3 Klausuren zum Themengebiet Ertragssteuern
  • 1 Klausur zum Thema Umsatzsteuer
  • 1 Klausur zum Thema Abgabenordnung
  • 1 Klausur zum Thema Erbschaftsteuer/Bewertungsrecht


Lehrgangsziel / Abschluss

Ziel des Lehrgangs ist die Wiederholung fachlicher Inhalte sowie die Einübung wesentlicher methodischer Schritte bei der Bearbeitung von Klausuraufgaben im Rahmen der schriftlichen Steuerberaterprüfung.

Teilnehmerkreis

Damen und Herren, die im Rahmen der Vorbereitung auf die schriftliche Steuerberaterprüfung die methodische Bearbeitungsweise von Klausuraufgaben einüben möchten

Zulassung / Voraussetzung

Zur Teilnahme am Klausuren-Abschlusstraining sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.

Fakten

Gesamtdauer: 9 Unterrichtstage

in einem Zeitraum von 2 Wochen

Gesamtdauer: 9 Unterrichtstage

(2 Wochen) von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

990,00 € MwSt.-frei

Berater

 Gerhard Brück

Gerhard Brück

0800 / 775 775 018

 Ingo Zachcial

Ingo Zachcial

0800 / 775 775 024

 Sarah Kupsch

Sarah Kupsch

0800 / 775 775 039

Termine & Orte

Düsseldorf Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Bennigsen-Platz 1,40474 Düsseldorf

15.09.2020 - 25.09.2020

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

  • noch möglich

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstraße 45-49,50825 Köln

21.09.2020 - 02.10.2020

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

  • noch möglich

Online-Kurs Online-Kurs, ,

21.09.2020 - 02.10.2020

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

  • noch möglich

Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

22.09.2020 - 02.10.2020

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Hamburg Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Steindamm 98,20099 Hamburg

23.09.2020 - 02.10.2020

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

München Arnulfstr. 83,80634 München

13.09.2021 - 24.09.2021

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Düsseldorf Bennigsen-Platz 1,40474 Düsseldorf

13.09.2021 - 24.09.2021

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Köln Bürgerhaus, Hürth, Friedrich-Ebert-Straße 40,50354 Hürth

20.09.2021 - 01.10.2021

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Online-Kurs

20.09.2021 - 01.10.2021

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Frankfurt Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

21.09.2021 - 01.10.2021

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Hamburg

22.09.2021 - 02.10.2021

Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei

Online-Einzeltermine

Ertragsteuern 2 Online-Kurs, ,

21.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

  • noch möglich

Abgabenordnung

22.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Erbschaftssteuer/Bewertungsrecht

23.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Umsatzsteuer

24.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Bilanzsteuerrecht 1

25.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Bilanzsteuerrecht 3

28.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Ertragsteuern 3

30.09.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Ertragsteuern 1

01.10.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Bilanzsteuerrecht 2

02.10.2020

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Ertragsteuern 2

20.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Abgabenordnung

22.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Ertragsteuern 3

23.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Bilanzsteuerrecht 2

24.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Bilanzsteuerrecht 1

27.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Erbschaftssteuer/Bewertungsrecht

28.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Ertragsteuern 1

29.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Umsatzsteuer

30.09.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei

Bilanzsteuerrecht 3

01.10.2021

Gebühr: 110,00 € MwSt.-frei