Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Vertiefungskurs Abgabenordnung/Verfahrensrecht

Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die Steuerberater-Prüfung

Die Prüfungsergebnisse der letzten Jahre zeigen, dass gerade die Klausur Verfahrensrecht (AO/FGO) den Prüfungskandidaten große Probleme bereitet. Dabei ist das Steuerverfahrensrecht kalkulierbarer als die anderen Prüfungsgebiete. Mit rund 75% decken die drei Themenbereiche Korrekturvorschriften, Festsetzungsverjährung und Einspruchsverfahren den Großteil des prüfungsrelevanten Stoffes ab.

Die Auswertung der Prüfungsklausuren zeigt, dass immer wieder auf bekannte Themen- und Problemfelder zurückgegriffen wird.

In diesen Kurs vertiefen wir mit Ihnen die besonders prüfungsrelevanten Bereiche - auch anhand alter Examensklausuren.

Lehrgangsablauf

09:00 bis 13:30 Uhr: Wiederholung wichtiger Themenfelder unter Aufzeigen der systematischen Zusammenhänge
14:15 bis 16:15 Uhr: Besprechung einer typischen Prüfungsklausur

Lehrgangsziel / Abschluss

Ziel des Lehrgangs ist die Wiederholung fachlicher Inhalte sowie die Einübung wesentlicher methodischer Schritte bei der Bearbeitung von Klausuraufgaben im Fachgebiet Abgabenordnung/Verfahrensrecht.

Teilnehmerkreis

Damen und Herren, die die Vorbereitung auf die Steuerberater-Prüfung bereits durchlaufen haben und unmittelbar vor der Teilnahme an der schriftliche Steuerberaterprüfung stehen.

Zulassung / Voraussetzung

Zur Teilnahme sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.

Fakten

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

Berater

 Gerhard Brück

Gerhard Brück

0800 / 775 775 018

 Ingo Zachcial

Ingo Zachcial

0800 / 775 775 024

 Sarah Kupsch

Sarah Kupsch

0800 / 775 775 039

Termine & Orte

   Termine folgen in Kürze.