Inhalt

Modul III: Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse

Das Modul III Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse vermittelt den Teilnehmenden die wesentlichen Rechtsnormen und Rechnungslegungsgrundsätze des HGB. Sie lernen neben der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung auch die Bedeutung von Anhang, Lagebericht und Segmentberichterstattung kennen. Zukunftsorientiert stellt unser Modul den nationalen Vorschriften auch die stark an Bedeutung gewinnenden Vorschriften nach IFRS gegenüber. Darüber hinaus werden die Kompetenzen in Fragen des Jahresabschlusses nach HGB und IFRS im Rahmen dieses Moduls vermittelt.


Im Mittelpunkt des dritten Modulteils steht die Auswertung und Analyse der dem Jahresabschluss entnommenen Zahlen und Daten. Die Teilnehmenden lernen die Vermögenslage, die Kapital- und Finanzstruktur sowie die Ertragslage eines Unternehmens richtig zu analysieren und zu beurteilen. Mittels Kennzahlenanalysen werden Unternehmens- und Branchenvergleiche möglich. Speziell beleuchtet werden Ratingfragen, die für den Arbeitsalltag des Controllers eine zunehmende Rolle spielen.

Inhalte (Auszüge)

Bestandteile des Jahresabschlusses nach HGB und IFRS
Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

  • nach HGB
  • nach IFRS
  • Gegenüberstellung der beiden Bewertungsverfahren


Finanzcontrolling – Aufbereitung und Analyse des Jahresabschlusses

  • Strukturbilanz und Struktur-GuV
  • Beurteilung mittels Kennzahlenanalyse
  • Bedeutung der aktuellen Eigenkapitalrichtlinien (Basel II) für das Unternehmensrating
  • Analyse und Beurteilung der Vermögenslage, der Kapital- und Finanzstruktur sowie der Ertragslage

Unterrichtszeiten

08.30 bis 17.00 Uhr und Abschlussklausur: 10.00 bis 11.30 Uhr (1,5-stündig)

Dauer

2 Intensivwochenenden (5 Termine: Fr-So/Sa-So) oder 5 Tage (Mo-Fr) im Block­lehrgang und optional eine Abschlussklausur

Lehrgangsbestandteile / Inklusivleistungen

  • Spezielles, eigens erstelltes Unterrichts- und Lernmaterial
  • Umfangreiches Übungs- und Lernmaterial zur Nachbereitung des Unterrichts
  • Zugriff auf die Endriss-E-Learning-Plattform
  • Umfassende Betreuung und Beratung durch den Fachbereich Controller der Steuer-Fachschule Dr. Endriss
  • Direktbezug der notwendigen Gesetzestextpakete möglich

Fakten

Gesamtdauer: 5 Termine

2 Intensivwochenenden (Fr-So/Sa-So) oder 5 Tage (Mo-Fr) im Block­lehrgang, jeweils von 08:30 bis 17:00 Uhr

635,00 € MwSt.-frei

Abschluss: Controller (IHK)

Controller (IHK)

Berater

 Kathrin Nietsch

Kathrin Nietsch

0800 / 775 775 045

Termine Modul III im Samstagslehrgang

Orte wählen

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstraße 45-49,50825 Köln

18.01.2020 - 08.03.2020

Gebühr: 635,00 € MwSt.-frei

Dortmund REFA Center, Emil-Figge-Str. 43,44227 Dortmund

09.01.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 695,00 € MwSt.-frei

Hamburg Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Steindamm 98,20099 Hamburg

09.01.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 695,00 € MwSt.-frei

Köln

16.01.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 695,00 € MwSt.-frei

Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

22.01.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 695,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

17.09.2021 - 31.10.2021

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Hamburg

15.01.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Köln

15.01.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Dortmund

22.01.2022 - 06.03.2022

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Termine Modul III im Blocklehrgang

Köln Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Lichtstraße 45-49,50825 Köln

27.01.2020 - 08.03.2020

Gebühr: 695,00 € MwSt.-frei

Stuttgart Steuer-Fachschule Dr. Endriss Stuttgart, Kronenstr. 25, 3. OG,70174 Stuttgart

27.01.2020 - 08.03.2020

Gebühr: 695,00 € MwSt.-frei

Berlin Zimmerstr. 26,10969 Berlin

18.01.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Köln

25.01.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Frankfurt Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Hanauer Landstr. 160,60314 Frankfurt

01.02.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

Stuttgart Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Kronenstr. 25,70174 Stuttgart

01.02.2021 - 07.03.2021

Gebühr: 710,00 € MwSt.-frei

188

Teilnehmer bisher

66

Besuche in den letzten 4 Wochen