Inhalt

Bilanzbuchhalter (IHK) Intensivlehrgang für die schriftliche Prüfung (RVO 2015)

Bilanzbuchhalter Intensivlehrgang zur abschließenden Vorbereitung auf den schriftlichen Teil der Bilanzbuchhalter-Prüfung

Lehrgangskonzept

Dieser Lehrgang unterstützt Sie aktiv bei Ihrer abschließenden Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung.

Im Lehrgang wird insbesondere die Systematik der einzelnen Fachgebiete nochmals verdeutlicht; außerdem werden für die Prüfung wichtige Fragen wiederholt und vertieft.

Anhand von Fallbeispielen und Aufgaben können Sie Ihren Wissensstand überprüfen, Sie schreiben Übungsklausuren, die schnellstens durchgesehen und bewertet werden. Auf diese Weise werden vorhandene Lücken aufgedeckt und auch für Sie erkennbar gemacht. Erfahrene Dozenten helfen Ihnen bei allen fachlichen Problemen weiter.

Unsere Intensivlehrgänge zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung werden in vielen Bundesländern als "Bildungsurlaub" anerkannt.

Lehrgangsablauf

Der sechseinhalbtägige Intensivlehrgang widmet sich der gezielten abschließenden Prüfungsvorbereitung. Die Lehrgangszeiten sind in der Regel von 08:15 - 18:00 Uhr.

Musterterminplan

  • Montag
    vormittags: Jahresabschluss national
    nachmittags: Jahresabschluss national inkl. Übungsklausur
  • Dienstag
    vormittags: Jahresabschlussanalyse
    nachmittags: Steuerrecht und Übungsklausur Jahresabschlussanalyse
  • Mittwoch
    vormittags: Steuerrecht
    nachmittags: Steuerrecht
  • Donnerstag
    vormittags: Steuerrecht
    nachmittags: Steuerrecht inkl. Übungsklausur und IKS (Internes Kontrollsystem)
  • Freitag
    vormittags: Kosten- und Leistungsrechnung
    nachmittags: Kosten- und Leistungsrechnung und Finanzwirtschaft
  • Samstag
    vormittags: Finanzwirtschaft
    nachmittags: Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit
  • Sonntag
    vormittags: Internationale Rechnungslegung

Lehrgangsziel / Abschluss

Erfolgreicher Abschluss der Bilanzbuchhalter-Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer und/oder der Steuer-Fachschule Dr. Endriss. Sie haben bei der Steuer-Fachschule die Möglichkeit, einen zusätzlichen Abschluss als Bilanzbuchhalter bzw. Bilanzbuchhalterin zu erlangen. (Bilanzbuchhalter Steuer-Fachschule Dr. Endriss)

Ziel der Fortbildung zum Bilanzbuchhalter bzw. zur Bilanzbuchhalterin ist die Erweiterung und Vertiefung von Wissen, Kenntnissen und Fertigkeiten in einem Rahmen, der die Übernahme komplexerer und anspruchsvollerer Aufgabenstellungen ermöglicht.

Teilnehmerkreis

Unser Intensivlehrgang zur Vorbereitung  auf den schriftlichen Teil der Bilanzbuchhalter-Prüfung richtet sich an alle, die sich bereits auf die Bilanzbuchhalter-Prüfung vorbereiten und kurz vor der Prüfung stehen.

Übernachtung

Bad Marienberg

Die meisten Dozenten, Mitarbeiter und Teilnehmer wohnen während der Lehrgangszeit im Europahaus. Sie können im Europahaus bei Frau Panthel telefonisch unter 02661 / 640 0 (Fax 02661 / 640-100) oder panthel(at)europahaus-marienberg.eu ein Zimmer buchen.

Vollpensionspreis: 57,50 €/Tag im EZ, 48,50 €/Tag im DZ oder 44,50 €/Tag im 3 Bettzimmer. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC. Verfügbares Zimmerkontingent

Sofern im Europahaus einmal keine Zimmer mehr verfügbar sein sollten, gibt es in der Nähe entsprechende Hotels/Pensionen.


München

Das CVJM München verfügt über ein Jugendhotel, welches sich im gleichen Gebäude befindet. Zimmer können direkt unter 089 552 141-60 oder online unter www.cvjm-muenchen.org/hotel/buchungsanfrage gebucht werden.

Sofern im Jugendhotel keine Zimmer mehr verfügbar sein sollten, gibt es in der Nähe eine Vielzahl an Unterkunfsmöglichkeiten in verschiedenen Preiskategorien.

 

Fakten

Gesamtdauer: 7 Tage

Einwöchiger Intensivlehrgang von 08:15 Uhr bis 18:00 Uhr

735.00 € MwSt.-frei

Abschluss: Bilanzbuchhalter (IHK)

Bilanzbuchhalter (IHK)

Berater

 Jan Setzer

Jan Setzer

0800 / 775 775 036

 Anette  Siebert

Anette Siebert

0800 / 775 775 017

 Tobias Wittenberg

Tobias Wittenberg

0800 / 775 775 030

AUSGEBUCHT

Bad Marienberg

10.02.2020 - 16.02.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Termine & Orte

Orte wählen

München

19.08.2019 - 25.08.2019

Gebühr: 735,00 € MwSt.-frei

  • noch möglich

Bad Marienberg

27.01.2020 - 02.02.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

03.02.2020 - 09.02.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

München

10.02.2020 - 16.02.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

17.02.2020 - 23.02.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

27.07.2020 - 02.08.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

03.08.2020 - 09.08.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

10.08.2020 - 16.08.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

München

17.08.2020 - 23.08.2020

Gebühr: 745,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

25.01.2021 - 31.01.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

München

01.02.2021 - 07.02.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

08.02.2021 - 14.02.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

15.02.2021 - 21.02.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

22.02.2021 - 28.02.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

02.08.2021 - 08.08.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

09.08.2021 - 15.08.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

16.08.2021 - 22.08.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

München

23.08.2021 - 29.08.2021

Gebühr: 755,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

24.01.2022 - 30.01.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

31.01.2022 - 06.02.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

07.02.2022 - 13.02.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

München

14.02.2022 - 20.02.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

21.02.2022 - 27.02.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

01.08.2022 - 07.08.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

08.08.2022 - 14.08.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

15.08.2022 - 21.08.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

München

22.08.2022 - 28.08.2022

Gebühr: 765,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

23.01.2023 - 29.01.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

30.01.2023 - 05.02.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

06.02.2023 - 12.02.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

13.02.2023 - 19.02.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

München

20.02.2023 - 26.02.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

31.07.2023 - 06.08.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

07.08.2023 - 13.08.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

Bad Marienberg

14.08.2023 - 20.08.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

München

21.08.2023 - 27.08.2023

Gebühr: 775,00 € MwSt.-frei

294

Teilnehmer bisher

57

Besuche in den letzten 24 Stunden