Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen und Kürzungen

Video

Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung

Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen und Kürzungen gehören zu jeder Gewerbesteuererklärung und sind damit ein unerlässlicher Baustein im steuerrechtlichen Wirkungskreis. Freuen Sie sich auf unser Video-Seminar, welches Sie, in Kombination mit Praxishinweisen, umfassend über die Grundlagen informiert. Sichern Sie sich zusätzlich alle Neuerungen der aktuellen Rechtsprechung!

HINTERGRUND

Neben der Einkommen- und Körperschaftsteuer zählt die Gewerbesteuer zu den wichtigsten Ertragsteuern. Der Ermittlung des Gewerbeertrags als Bemessungsgrundlage für den Gewerbesteuermessbetrag kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Dabei bedient sich der Gesetzgeber verschiedener Hinzurechnungen und Kürzungen, um ausgehend von den steuerlichen Gewinnen für einkommen- und körperschaftsteuerliche Zwecke, die Besteuerung des originären Gewerbebetriebs als Steuerobjekt bei der Gewerbesteuer sicherzustellen.

INHALTE

  • Erfordernis von Hinzurechnungen und Kürzungen bei der Ermittlung der gewerbesteuerlichen Bemessungsgrundlage
  • Anwendung der wichtigsten Hinzurechnungstatbestände
  • Kürzungsvorschriften für Grundbesitz
  • Gewinn- und Verlustanteile aus Beteiligungen an Personengesellschaften
  • Beurteilung, ob Beteiligungserträge i. R. d. Gewerbesteuer voll steuerfrei oder voll steuerpflichtig sind
  • Gewerbesteuerliche Schwerpunkte i. R. v. steuerlichen Außenprüfungen

ZIELGRUPPE

Steuerberater, Fach- und Führungskräfte aus Steuerkanzleien

Fakten

Gesamtdauer: ca. 60 Minuten

Abrufbar über MyEndriss

Gesamtdauer:

von Uhr bis Uhr

82,11 € inkl. MwSt.

0,00 €

0,00 €

Berater

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel

0800 / 775 775 070

 Daniel Schaller

Daniel Schaller

0800/ 775 775 039

Video

Video Videoaufzeichnung, ,

Gebühr: 82,11 € inkl. MwSt.