Inhalt

Excel Solver, Makros, Szenarien und Mehrfachoperationen

Excel Schulung - Excel für den Beruf - Modul 2

Arbeiten mit Solver und Makros in Excel

In diesem Modul unserer Excel Schulung erwerben Sie Kenntnisse über Solver, Makros, Szenarien und Mehrfachoperationen mit Microsoft Excel und lernen, diese für anspruchsvolle Aufgabenstellungen zu nutzen. Mit Hilfe von Fallbeispielen und Beispielaufgaben wird der Vielfältigkeit möglicher Anwendungen und Vorgehensweisen Rechnung getragen. Dabei konzentriert sich die Vermittlung sowohl in der theoretischen Einführung als auch in der praktischen Erprobung auf die anspruchsvolleren Funktionalitäten von Excel-Anwendungen.

Ablauf und Methodik

Gesamtdauer: 1 Tag, 09:00 - 17:00 Uhr

  • Theoretische Einführung
  • Praktische Erprobung und Anwendung von Excel Solver, Markos, Szenarien und Mehrfachoperationen
  • Diskussion der Ergebnisse mit den Teilnehmenden und den Dozierenden

Inhalte

Das 2. Modul der Excel Schulung befasst sich schwerpunktmäßig mit

  • Excel Solver: Diese Funktionalität ermöglicht es, in einer Beispielrechnung die optimalen Eingabewerte zu ermitteln. Sie ist damit ein geeignetes Tool, um typische kostenrechnerische Fragestellungen zu lösen – wie z. B. die Frage nach dem optimalen Produktionsprogramm bei einer Engpasssituation eines Produktionsfaktors.
  • Excel Makros: Hier wird erläutert, wie mit Hilfe des Aufzeichnens von Makros wiederkehrende Arbeitsabläufe automatisiert werden können. Darüber hinaus wird gezeigt, wie Makros in Excel über Tastaturbefehle oder Schaltflächen gesteuert werden können.
  • Excel Szenario: Die Szenario-Funktionalität ist von hoher praktischer Bedeutung. Diese bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Szenarien in Beispielrechnungen gegenüberzustellen.
  • Excel Mehrfachoperationen: Normalerweise werden in Formeln exakte Werte verwendet. Sollen jedoch Ergebnisse verglichen werden, die die gleiche Formel verwenden, jedoch andere Ausgangswerte besitzen, hilft die Mehrfachoperation.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Microsoft Excel Anwender und ist besonders geeignet für Fachkräfte aus den Bereichen Rechnungswesen, Controlling oder auch Marketing, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten mit Microsoft Excel auf Profi-Niveau vertiefen möchten.

Vorkenntnisse

  • Grundkenntnisse in der Anwendung von Microsoft Excel

Seminarziel

Nach der Teilnahme an unserem Excel-Seminar

  • automatisieren Sie mithilfe von Makros in Excel Ihre Arbeitsabläufe und sparen so kostbare Zeit,
  • spielen Sie mithilfe von Excel Szenario die Auswirkung verschiedener Szenarien auf Ihre Berechnungen, z. B. Ihre Ergebniskalkulation, durch,
  • und lösen mit Excel Solver im Handumdrehen Rechnungen mit einer oder mehreren Variablen.

Im Verlauf des Seminares erhalten Sie weitere Beispiele, Aufgaben und Musterlösungen, mit denen Sie Ihr gewonnenes Wissen trainieren und weiter vertiefen können.

Fakten

Gesamtdauer: 1 Tag

von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

245.00 € MwSt.-frei

Berater

 Kathrin Nietsch

Kathrin Nietsch

0800 / 775 775 045

Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch firmenintern an.

Termine & Orte

Berlin

03.09.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Köln

10.09.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Düsseldorf

08.10.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Stuttgart

22.10.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Hannover

19.11.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Köln

26.11.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

03.12.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

München

03.12.2019

Gebühr: 245,00 € MwSt.-frei

Köln

10.03.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Berlin

24.03.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

31.03.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Köln

12.05.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Stuttgart

26.05.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Hannover

23.06.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

München

23.06.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Köln

08.09.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Mannheim

15.09.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Dortmund

22.09.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Düsseldorf

29.09.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Frankfurt

20.10.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Berlin

03.11.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Köln

03.11.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Stuttgart

17.11.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

Hamburg

17.11.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

München

24.11.2020

Gebühr: 255,00 € MwSt.-frei

1535

Teilnehmer bisher

17

Besuche in den letzten 4 Wochen