Führt zum Erfolg. Seit 1950.

Inhalt

Online-Intensivvorbereitung auf die vier IHK-Fachprüfungen

Aufbaumodul VI zur Wiederholung der Prüfungsschwerpunkte

Dieses Aufbaumodul richtet sich, wie das Modul V: Betriebswirtschaftliche Beratung und Kommunikation, speziell an Teilnehmer, welche die Controller-Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer anstreben.

Dieser einwöchige Online-Intensivlehrgang unterstützt Sie bei Ihrer abschließenden Vorbereitung auf die vier Fachprüfungen der IHK. Zusammen mit unseren erfahrenen Dozenten wiederholen Sie die wichtigsten Prüfungsschwerpunkte anhand von klausurtypischen Fallbeispielen und trainieren die Herangehensweise an die IHK-Aufgabenstellung. Unsere Prüfungssimulation zu Beginn des Kurses hilft Ihnen, Ihr Wissen objektiv einzuschätzen. Vorhandene Wissenslücken werden aufgedeckt und im Laufe der Woche gezielt geschlossen.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung und lassen Sie sich bestmöglich auf die Controller-Prüfung der IHK vorbereiten!

Musterablaufplan

Der Online-Intensivlehrgang umfasst fünf Unterrichtstage (Mo.-Fr.) und bereitet Sie mit Wiederholungen und klausurtypischen Aufgaben gezielt auf die IHK-Prüfung vor. Der Unterricht wird im virtuellen Klassenzimmer auf der Plattform „Zoom“ durchgeführt. Die Lehrgangszeiten sind in der Regel von 08:30 – 17:00 Uhr.

  • Montag: Kostenrechnung- und Kostenmanagement
  • Dienstagvormittag: Kostenrechnung- und Kostenmanagement
  • Dienstagnachmittag: Unternehmensplanung und Budgetierung
  • Mittwoch: Unternehmensplanung und Budgetierung
  • Donnerstag: Jahresabschlussanalyse
  • Freitag: Berichtswesen und Informationsmanagement

Bereits einige Tage vor Lehrgangsbeginn erhalten Sie eine Übungsklausur mit Aufgaben zu allen vier Fächern. Zur optimalen Vorbereitung empfehlen wir Ihnen, die Klausur bis zum Lehrgangsstart zu bearbeiten. Im Unterricht besprechen Sie dann gemeinsam die Lösung und identifizieren so Ihre Schwachstellen. Ergänzend dazu wiederholen Sie die wichtigsten Prüfungsschwerpunkte anhand von klausurtypischen Fallbeispielen. Es bleibt auch Zeit für individuelle Fragestellungen. Wenn Sie während Ihrer Prüfungsvorbereitung Probleme bei bestimmten Themengebieten oder Aufgabenstellungen hatten, greifen wir die Themen gerne auf. Schicken Sie dafür einfach vorab eine Mail an nietsch(at)endriss.de.

Ihre Vorteile im Online-Lehrgang

  • Lernen Sie von zu Hause: Bereiten Sie sich mit Hilfe unserer Dozenten und gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern im virtuellen Klassenzimmer auf die IHK-Prüfung vor.
  • Moderner Unterricht: Unsere Dozenten gestalten den Unterricht mit modernen Medien (bspw. Tablets) und teilen über Screen-Sharing ihren Bildschirm. Dabei beziehen wir Sie aktiv in den Prozess der Wissensvermittlung mit ein, um Lücken umgehend zu schließen.
  • Interaktives, gezieltes lernen: Interagieren Sie im virtuellen Klassenzimmer mit unseren Dozenten und den anderen Teilnehmenden. Individuelle Fragen können jederzeit gestellt und beantwortet werden.

Lehrgangsziel / Abschluss

Erfolgreicher Abschluss der Controller-Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer (IHK).

Teilnehmerkreis

Unser Online-Intensivlehrgang zur Vorbereitung auf die Controller-Prüfung richtet sich an alle, die sich bereits auf die IHK-Prüfung vorbereiten und kurz vor der Prüfung stehen.

Fakten

Gesamtdauer: 5 Tage Online

Mo. bis Fr., jeweils von 8:30 bis 17:00 Uhr

Gesamtdauer: 5 Termine

von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Abschluss: Controller (IHK)

Berater

 Kathrin Nietsch

Kathrin Nietsch

0800 / 775 775 045

Termine & Orte

Online-Kurs Online-Kurs, ,

22.02.2021 - 26.02.2021

Gebühr: 636,00 € MwSt.-frei

Online-Kurs

27.09.2021 - 01.10.2021

Gebühr: 636,00 € MwSt.-frei

Online-Kurs

14.02.2022 - 18.02.2022

Gebühr: 636,00 € MwSt.-frei

Online-Kurs

26.09.2022 - 30.09.2022

Gebühr: 636,00 € MwSt.-frei