0

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
einloggen
  1. Home>
  2. Seminare>
  3. Endriss UPdates>
  4. Steuerfachwirte>
  5. Steuerfachwirt-Update: Update II – Steuer- und Wirtschaftsrecht

Steuerfachwirte-Update: Update II – Steuer- und Wirtschaftsrecht

Update-Seminar Steuer- Steuerfachwirt

Dieses Endriss-UPdate bietet Ihnen konzentrierte Informationen und Anwendungsbeispiele zu jeweils aktuell zu berücksichtigenden Änderungen und Trends im Steuer- und Wirtschaftsrecht. Ausführliches Begleitmaterial mit gut erläuterten Praxisbeispielen wird zur Verfügung gestellt und erleichtert Ihnen die Umsetzung in Ihrer täglichen Arbeit.

Neben fachlicher Schulung und Diskussion haben Sie die Möglichkeit, bereits in Lehrgängen und vorausgegangenen UPdates geknüpfte Kontakte wieder zu aktivieren, Diskussionen wieder aufzunehmen oder neue Kontakte zu anderen Praktikern zu knüpfen.

Update-Inhalte im Detail

  • Allgemeine Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung
    • Buchführungssysteme
    • Buchführungspflichtige Personen
  • Schätzung / Schätzungsbefugnis
    • Durchführung und Ziel
    • Typische Fehler der Buchführung
    • Umfang der Verwerfung
  • Schätzungsmethoden
  • Grundüberlegungen zum Thema „Kasse“
    • Kassenbuch
    • Kassenbericht, Kassenkonto, Geschäftskasse
  • Zeitgerechte und geordnete Verbuchung von Bareinnahmen
  • Aufbewahrungspflichten, -fristen
    • Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften
    • Aufbewahrung von Unterlagen zu Kreditkartenumsätzen, Erleichterungen, „Unreine“ Aufzeichnungen
    • Ursprungsbelege
  • EDV-Registrierkassen / PC-Kassen
    • Funktionsweise einer Registrierkasse (Abfragemöglichkeiten, Berichtsarten Auswertungen)
    • "Kasse GDPdU-fähig"
    • GoB bei EDV-Registrierkassen (Programmierung / EDV-Dokumentation, Aufbewahrungs- und Dokumentationsgrundsätze, Aufbewahrungsfristen)
    • Beweislast und Mitwirkung, Systemprüfung mit Datensicherung vor Ort
  • Überprüfung der Schätzungen durch die Gerichte und Maßnahmen zur Vermeidung von Schätzungen
  • Aufzeichnungspflichten bei § 4 Abs. 3 EStG

Seminarziele

Dieses UPdate-Seminar vermittelt einen kompakten und aufschlussreichen Überblick über die Entwicklungen der letzten Wochen und Monate und informiert über die aktuellen Trends und Neuerungen.

Zielgruppe

Steuerfachwirte und Steuerfachwirtinnen, Steuerfachangestellte sowie interessierte Praktiker.

Vorkenntnisse

Zur Teilnahme an diesem Seminar sind Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB und Steuerrecht erforderlich, da dieses Seminar über die neuesten Entwicklungen und Gesetze informiert.

Methodik

In Vortrag und Dialog werden mithilfe zahlreicher praktischer Übungsfälle und Beispiele die wesentlichen Neuerungen dargestellt und erarbeitet. Fragen und Probleme des betrieblichen Alltags der Teilnehmenden werden diskutiert und Lösungsansätze im Plenum erarbeitet.

Referent

  • Diplom-Finanzwirt, Adrian Iwan, Groß- und Konzernbetriebsprüfer


Ergänzende Hinweise

Beginn Seminar: 15:30 Uhr
Ende Seminar: 19:00 Uhr

Dauer: 1/2 Tag

Verpflegung: Kaffeepause

 Dipl.-Finanzwirt <br> Adrian Iwan

Dipl.-Finanzwirt
Adrian Iwan

mehr erfahren

 Astrid  Reichel

Astrid Reichel
reichel(at)endriss.de
0800 / 775 775 070

 Gerhard Brück

Gerhard Brück
brueck(at)endriss.de
0800 / 775 775 018

Gesamtdauer: 1 Tag
von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr

117,81 € inkl. MwSt.

Inhouse Seminar

Dieses Seminar bieten wir
Ihnen auch firmenintern an.

Inhouse Anfrage

Anrede

Anzahl der zu schulenden Personen
Anfrage starten

Termine

Umkreissuche
Filtern
Köln Anfahrt
09.06.2017
Gebühr: 117,81 € inkl. MwSt.
anmelden
Info
Frankfurt Anfahrt
23.06.2017
Gebühr: 117,81 € inkl. MwSt.
anmelden
Info

21

Besuche in den letzten 4 Wochen