0

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
einloggen
  1. Home>
  2. Lehrgänge>
  3. International Accountant

International Accountant

Like in many other parts of the world, the application of the International Financial Reporting Standards (IFRS) in Germany increases slowly, but constantly, being used not only by multinational enterprises, but also by small and medium-sized entities. In addition, globalization boosts the demand for employees with a sound business knowledge in English. As a consequence well-trained accountants or other specialists in financial reporting, being able to apply IFRS and to communicate in English, are highly eligible staff members.

Unübersehbar ist in den letzten Jahren die Anwendung der internationalen Rechnungslegungsvorschriften IFRS in Deutschland gewachsen. Nicht nur kapitalmarktorientierte Konzerne bilanzieren nach IFRS, auch für viele mittelständische Unternehmen rücken diese Vorschriften immer stärker in den Vordergrund. Zugleich führt die Globalisierung der Wirtschaft dazu, dass eine steigende Anzahl von Unternehmen ausländische Tochtergesellschaften gründen. In der überwiegenden Anzahl der Fälle ist dann Englisch die gemeinsame Unternehmenssprache. Diese Konstellation stellt jede/n im Rechnungswesen Tätige/n vor eine doppelte Herausforderung, macht ihn/sie aber auch zugleich zu einem/einer begehrten Mitarbeiter/in: nicht nur Anwendung der internationalen Vorschriften im Unternehmen, sondern auch noch Beherrschung der IFRS im Original.

Lehrgangskonzept

The course International Accountant provides a good and stable foundation for all new users of international accounting. Within this stage, the participants will work through the basic knowledge in the scope of IFRS, applying the up-to-date version approved by the IASB independent of the endorsement of the European Union. Furthermore, we will provide you access to our eLearning platform where you can exchange your remarks on the course in our discussion forum and get in touch with other participants. The platform also offers access to Haufe IFRS-Kommentar. The course will be finished with an online exam and the participants will receive a certificate for the International Accountant.

Der Fernlehrgang International Accountant bietet eine gute und sichere Grundlage für alle im Rechnungswesen Tätigen, die sich für die Anwendung der Internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS) qualifizieren möchten. Die Teilnehmer/innen erarbeiten sich in 6 Modulen Grundkenntnisse im Bereich der IFRS in ihrer aktuellen, vom IASB verabschiedeten Fassung unabhängig von der EU-Umsetzung. Sie erhalten außerdem Zugang zu unserer E-Learning-Plattform, auf der Sie sich in unserem von Dozenten betreuten Diskussionsforum in englischer und deutscher Sprache austauschen können und Kontakte mit anderen Teilnehmer/innen knüpfen können. Die E-Learning-Plattform bietet Ihnen außerdem Zugriff auf den Haufe IFRS-Kommentar.

Teilnehmerkreis

Unser englischsprachiger Zertifikatslehrgang „International Accountant“ richtet sich an Personen, die

  • sich für die Aufgaben in den internationalen Rechnungslegungsvorschriften IFRS qualifizieren möchten
  • Ihr Wissen über ein aussagekräftiges Zertifikat dokumentieren wollen
  • Ihr fachliches Wissen im Arbeitsfeld Internationale Rechnungslegung festigen oder erweitern wollen


Struktur/Inhalte
International Accountant

Der Lehrgang besteht aus insgesamt 6 Modulen, die Teilnehmenden in das jeweilige Themengebiet einführen und anhand von Beispielen und Übungsaufgaben erläutern. Für jedes Modul erhalten sie ergänzend entsprechende Fremdkontrollaufgaben, die ihnen die Möglichkeit geben, das in dem Modul erlernte Wissen zu überprüfen. Anhand der Korrektur und Musterlösung können die Teilnehmenden dann ihren Wissensstand und eventuelle Lücken selbstständig ermitteln.

Modul 1 – Fundamentals of International Financial Reporting

Im ersten Modul werden die Teilnehmer/innen mit dem Grundverständnis einer Rechnungslegung nach IFRS vertraut gemacht sowie in die Systematik und den Aufbau der Standards sowie eines Jahresabschlusses eingeführt. Zudem werden die grundlegende Technik einer Anpassung oder Berichtigung eines Jahresabschlusses nähergebracht sowie die Sondervorschriften für die erstmalige Anwendung der IFRS erläutert.


Modul 2 & 3 – Statements of Financial Position, Selected Items Part I & Part II

Allein aufgrund ihres Umfangs wurde die Bestimmung, Berechnung und Darstellung einzelner Positionen der Bilanz auf zwei Module verteilt. Schwerpunkte im Modul 2 sind Sachanlagen, Leasing und immaterielle Vermögenswerte, sowie als gemeinsame Vorschrift die Technik der Ermittlung einer möglichen Wertminderung von Vermögenswerten. Im Modul 3 liegen die Schwerpunkte auf Vorräte, Auftragsfertigung, Finanzinstrumente und Rückstellungen.


Modul 4 – Statements of Comprehensive Income, Selected Items

In diesem Modul lernen die Lehrgangsteilnehmenden die Gesamtergebnisrechnung kennen, eine besondere Form der Darstellung sowohl ergebniswirksamer als auch ergebnisneutraler Geschäftsvorfälle. Schwerpunktmäßig werden die Ermittlung von Umsatzerlösen und Mitarbeitervergütungen sowie die Berechnung des Ergebnisses je Aktie dargestellt.

Modul 5 – Special Issues, other Reports and Statements

Dieses Modul beinhaltet zum einen Sonderthemen wie die Ermittlung und Darstellung laufender und latenter Steuern, Währungsumrechnung und die besondere bilanzielle Behandlung von Vermögensgegenständen, die veräußert, oder Geschäftsbereiche, die aufgegeben werden sollen. Zum anderen werden die weiteren Pflichtbestandteile eines Jahresabschlusses nach IFRS, Eigenkapitalveränderungsrechnung und Kapitalflussrechnung, bearbeitet und die Segmentberichterstattung sowie die Zwischenberichte dargestellt.


Modul 6 – Group Accounting

Im letzten Modul werden die Grundlagen der Konzernrechnungslegung erörtert. Neben den Besonderheiten für die Erstellung eines Konzernabschlusses wird die Technik der Konsolidierung von Unternehmens-zusammenschlüssen dargestellt und die Ermittlung eines möglichen Geschäfts- oder Firmenwertes bearbeitet. Darüber hinaus wird die Behandlung von assoziierten und Gemeinschafts-Unternehmen vorgestellt.

Umfang

Im Rahmen des Fernstudiums erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den notwendigen Stoff in insgesamt 6 Lehrbriefen und 6 Fremdkontrollen. Die Lehrgangsdauer beträgt ca. 4-6 Monate.

Prüfung

Die Zertifikatsprüfung International Accountant wird bundeseinheitlich online über die Endriss-E-Learning-Plattform durchgeführt. Die Prüfung dauert 90 Minuten und besteht aus 3 Teilen: Multiple-Choice-Fragen und/oder True and False-Fragen sowie Text- und Rechenaufgaben. Nach der erfolgreich abgelegten Prüfung, welche Ihnen fundierte Anwenderkenntnisse im Bereich der Internationalen Rechnungslegung nach IFRS bescheinigt, erhalten Sie das Zertifikat „International Accountant“.

Vorkenntnisse

Die Teilnahme an diesem Fernlehrgang setzt fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie kaufmännische Grundlagenkenntnisse voraus. Außerdem benötigen Sie Kenntnisse im Umgang mit Computern und einen PC mit Internet-Zugang. 

Zulassung

Der Fernlehrgang wurde bei der Staatlichen Zentrale für Fernunterricht (ZFU) unter der Nummer 7185808 zugelassen. 

Anmeldung zum Lehrgang

Das Fernunterrichtsschutzgesetz schreibt vor, dass Anmeldungen zum Fernunterricht nur mit speziellen Vertragsformularen erfolgen dürfen. Einen entsprechendes Anmeldeformular finden Sie nachfolgend als Download bereitgestellt:

Download Anmeldeformular Fernstudium International Accountant

Bitte drucken Sie das ausgefüllte Formular aus und senden es unterschrieben an uns zurück.

Steuer-Fachschule Dr. Endriss
Fernstudium International Accountant
Lichtstraße 45-49
50825 Köln

Ihre Anmeldung werden wir dann unverzüglich bestätigen und Ihnen mit gleicher Post die ersten Arbeitsunterlagen zusenden.

Jetzt Leseprobe anfordern!

Verschaffen Sie sich einen Eindruck von der Qualität unseres Lern- und Unterrichtsmaterials und laden Sie kostenfrei und unverbindlich eine Leseprobe runter!

Hier Leseprobe downloaden.

X

Leseproben International Accountant

 Frauke Nitz

Frauke Nitz
nitz(at)endriss.de

Kostenfreie Rufnummer:
0800 / 775 775 038
Aus dem Ausland:
+49 221 / 93 64 42 38

 Christina  Brenner

Christina Brenner
brenner(at)endriss.de

Kostenfreie Rufnummer:
0800 / 775 775 050
Aus dem Ausland:
+49 221 / 93 64 42 50

Gesamtdauer: 5 Monate
im Fernstudium

990,00 € MwSt.-frei

Ratenzahlung: möglich
6 monatliche Raten in Höhe von 165,00 € – entspricht 990,00 €

Abschluss: International Accountant

Termine

Umkreissuche
Filtern
Bundesweit Anfahrt
Beginn jederzeit möglich
Gebühr: 990,00 € MwSt.-frei
anmelden
Info

Zertifiziert

Zulassungsnummer: 7185808

Alle Bewertungen zum Fernstudium
Forum Distance Learning